: Jürgen Fitschen

Josef Ackermann: "Wer macht schon keine Fehler?"

Josef Ackermann wird vieles vorgeworfen: Übermut, Gier, sogar der Selbstmord eines Managers. Jetzt bekennt der Ex-Chef der Deutschen Bank, wo er wirklich falsch lag.

© Daniel Roland/Getty

Deutsche Bank: Was soll ich bei der Deutschen Bank?

Robert Marks hat das Zeug zum Vorzeige-Banker. Was er nach der Uni macht, weiß er noch nicht. Nur eins: Auf keinen Fall zur Deutschen Bank, die in der Krise steckt.

© Nicolas Armer/dpa

Deutsche Bank: Die Wut auf Banker hat Grenzen

Der Freispruch für Deutsche-Bank-Chef Fitschen markiert einen Einschnitt: Auch wenn der Frust auf die Finanzbranche noch groß ist, sollten Ankläger gewissenhaft arbeiten.

Deutsche Bank: Abschied vom Männerbund

Zwei Frauen steigen in den Vorstand der Deutschen Bank auf. Sie übernehmen Aufgaben, die über die Zukunft des Instituts entscheiden.

© Reuters

Deutsche Bank: Sie nennen es Sterbehaus

In einem unscheinbaren Gebäude in Frankfurt verbringen die Ex-Vorstände der Deutschen Bank ihre Tage. In der Stille findet sich die Erklärung für das große Betrügen.

Deutsche Bank: Kreditwürdig?

Die Deutsche Bank sucht jetzt nach Vertrauen. Der neue Chef bringt immerhin das notwendige Kapital dafür mit.

Deutsche Bank: Das System im freien Fall

Die Chefs der Deutschen Bank kommen und gehen. Das Problem, an dem sie scheitern, bleibt: das Geld, das nur noch um sich selbst kreist.

© Reuters

Deutsche Bank: Bitte nicht provinziell!

Deutschland kann die Deutsche Bank sehr gut brauchen. So, wie sie ist – global präsent. Nun, vielleicht mit ein paar weniger Skandalen.

© Sebastian Derungs/AFP/Getty Images

Deutsche Bank: Die Folgen des Rücktritts von Jain und Fitschen

Die Kritik war wohl zu heftig, der Erfolg überschaubar: Die Ko-Chefs der Deutschen Bank kapitulieren, John Cryan soll es richten. Antworten auf die drängendsten Fragen.

© Kai Pfaffenbach/Reuters

Deutsche Bank: Jain und Fitschen treten zurück

Die Vorstandsvorsitzen der Deutschen Bank wollen zurücktreten. Jain will offenbar noch Im Juni gehen, Fitschen 2016. Ein Nachfolger für Jain scheint bereits ausgemacht.

Deutsche Bank: Stress für die Chefs

Aufseher kritisieren, Aktionäre rebellieren: Bei der Deutschen Bank geht es längst um die Frage nach einer neuen Führung.

Deutsche Bank: Guter Jürgen, böser Verdacht

Hat der Chef der Deutschen Bank versucht, die Justiz in die Irre zu führen? In der kommenden Woche beginnt gegen ihn und vier Ex-Vorstände ein spektakulärer Strafprozess.