: Jürgen Trittin

© Axel Heimken/dpa

Parteitag : Grüne Beißhemmung

Auf dem Parteitag in Hamburg suchen die Grünen nach Profil. Das ist nicht so einfach. Zunächst muss das Verhältnis zum Fleisch geklärt werden, dann folgt die Freiheit.

Die Grünen: Biegen, beugen, kämpfen

Darf es nach Irak und Afghanistan noch humanitäre Interventionen geben? Die Grünen streiten über den Krieg – eine Debatte, um die sich die Deutschen noch herumdrücken

K L I M A : Streit um Foul und Abseits

Ohne eine Energiewende in den reichen Ländern lässt sich der Klimawechsel nicht stoppen. Kämpfe um die Verteilung der vermeintlichen Lasten werden die Klimakonferenz in Den Haag prägen. Es droht ein Kompromiss mit Schlupflöchern, bei dem der Klimaschutz auf der Strecke bleibt.

U M W E L T : Schmutz im Angebot

Der Handel mit Emissionslizenzen kann dem Klimaschutz helfen. Finanzdienstleister wittern ein Milliardengeschäft. Verpasst die deutsche Industrie den Anschluss?

K E R N K R A F T : Zwischen allen Neutronen

Früher profilierte er sich als Atomkritiker, nun warnt er als Chef der Reaktorsicherheitskommission vor dem Mangel an Kerntechnikern in Deutschland. Wie bewältigt Michael Sailer diesen Spagat?

Kolumne: Das Letzte

Zum Jahresanfang hat sich unser Kolumnist auf der ganzen Seite breitgemacht und feiert schon einmal alle Jubiläen der nächsten zwölf Monate.

Cem Özdemir: "Weniger über Personen reden"

Grünen-Chef Özdemir rät seiner Partei, zur inhaltlichen Debatte zurückzukehren. Das Verfahren zur Kandidatenauswahl werde bald entschieden, sagt er im Interview.

Nächste Seite