: Jugend forscht

© Toni Suter/T+T Fotografie/Sebastian Sprenger/Alain HErzog/venturelab/Andreas Troitsch/Paul Bomke/AWI/AiCuris

Edition F Award: Deutschland, deine Erfinderinnen

Das Onlinemagazin "Edition F" zeichnet Frauen aus, deren Erfindungen unser Leben verändern. Welche Ideen sollen geehrt werden? Stimmen Sie mit ab.

Lobbyismus in der Schule: Erste Stunde: Lobbykunde

Unternehmen zahlen Schulen Geld, um sich dort als guter Arbeitgeber zu präsentieren. Sie nehmen Einfluss auf den Unterricht – und auf die Schüler. Dürfen die das?

S C H U L E : Im Express zum Abitur

Deutsche Schulpolitiker wollen den begabten Nachwuchs künftig stärker fördern. Bislang gibt es noch zu wenig Angebote für Hochbegabte

Listen ohne Wert

Wettbewerb zwischen Schulen ist sinnvoll - aber schwierig

Alumni: In der Jugend geforscht, und nun?

Die Sieger von Jugend forscht werden gern als Mini-Einsteins gefeiert. Doch was wird wirklich aus ihnen? Wir zeigen vier Karrieren. Von Birk Grüling

Physik-Talent: Dozentin mit 16 Jahren

Carina Lämmle ist zu jung für den Führerschein, aber lehrt schon an der Uni. Im Interview sagt sie, wie die Studenten sie aufnehmen und ob sie Pläne für später hat.

© picture-alliance / dpa

Auswahlverfahren: Der richtige Weg in die Uni

Numerus clausus, Eignungstest, Motivationsschreiben – es gibt viele Verfahren, mit denen die Hochschulen ihre Bewerber auswählen. Wer sich auskennt, hat es leichter.

Mathematik: Ein etwas anderer Streber

Günter Ziegler war schon in der Schule ein Überflieger. Im Mathematik-Jahr 2008 will er die Deutschen für ihr Angstfach begeistern.

Ingenieure: Junge Erfinder

Schüler entwicklen Roboter, ein Hybridboot oder ein Elektroauto. Eine Bildergalerie über den Nachwuchs an Technikern

Grundlagenforschung: Jugend forscht

Der Chemiekasten - Generationen haben zu Weihnachten damit geköchelt, den Küchentisch angekokelt und Löcher in den Teppich gebrannt. Sprengstoffgesetz und Spielzeugnorm wirken zunehmend als Spaßbremse. Aber noch geht was. Schreiben Sie uns Ihr aufregendstes Erlebnis mit dem Chemiebaukasten (aus dem Magazin ZeitWissen)

Chemie Extra: Süchtig nach Chemie

Generationen von Schülern schimpften über sie, Universitäten beklagen den Mangel an Studenten. Aber wer von der Chemie erst einmal gepackt wird, kommt nicht wieder von ihr los. Drei erfolgreiche Chemiker sprechen über ihre große Liebe

bildung: Mund auf, bitte!

Über 16000 Schüler machen mit beim Rhetorikwettbewerb „Jugend debattiert“. Trainiert werden sie von ihren Lehrern

Elektrische Klobürsten

Über 300 Erfindungen haben Schüler eines bayerischen Gymnasiums schon ausgetüftelt