: Jugendliche

© Vatican Media

Papst Franziskus: Wie jung ist Gott?

Papst Franziskus hat diese Woche die Jugend nach Rom gerufen. Wie wichtig der 82-Jährige sie nimmt, schreibt er in seinem neuen Buch. Wir zeigen Auszüge.

Serie: LUCHS-Buchpreis

"Nicu & Jess": Schmerz im Kopf, Sturm im Herz

Von der Unmöglichkeit einer Liebe zwischen einem Roma-Jungen und einer britischen Jugendlichen. In den Hauptrollen: Nicu, Jess und die gebrochene Sprache.

Naher Osten: Zuversicht, trotz allem

Jugendliche in arabischen Ländern sind religiös, misstrauen der Politik – und glauben fest, dass sie eine gute Zukunft haben werden.

"Auerhaus": Ganz schön traurig

Das Thalia an der Gaußstraße inszeniert Bov Bjergs Roman "Auerhaus" als auswegloses Jugend-Drama. Das drückt die Stimmung.

© Ana Popescu

Beziehung: Königskinder

Nach seiner Flucht aus Syrien verliebt sich Karim in Lena und sie sich in ihn. Ihren Familien macht die Beziehung Angst. Halten beide dem Druck im kleinen Dorf stand?

© privat

Flüchtlingsambulanz : Wann ist jemand krank?

Wer als jugendlicher Flüchtling nach Hamburg kommt, ist in Sicherheit. Das stimmt. Und es stimmt nicht. Die Ärzte der Flüchtlingsambulanz erfahren das auf drastische Art.

© Leimer/Interfoto

Aufklärung: Nicht so schüchtern

Kinder sind neugierig, Eltern verunsichert, Lehrer peinlich berührt: Was sollen Schüler über Sex, Porno und Partnerschaft wissen? Der Streit um die Sexualkunde

© Maja Hitij/Getty Images
Serie: Idee für die Sozialdemokratie

Sozialdemokratie: Die SPD muss jünger werden

Die deutsche Sozialdemokratie wird von Männern um die 60 dominiert. Um das zu ändern, sollte jeder Vierte in den Führungsgremien der Partei unter 35 Jahre alt sein.

Serie: Jugendbewegung

Bundestagswahl: Endspurt in der U-Bahn

Mehr als 7.000 Nutzer und prominente Unterstützer: Unsere Autorin will junge Menschen dazu bewegen, wählen zu gehen. Auch in der U-Bahn sucht sie das Gespräch.