: Junge Union

© Daniel Hofer/laif

Annegret Kramp-Karrenbauer: Taktik und Therapie

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer wehrt sich gegen den Verdacht, sie wolle die CDU nach rechts rücken. Welche Agenda verfolgt sie wirklich?

© Michael Reichel, arifoto.de/ Michael Kappeler, dpa

CDU-Nachwuchs: Zwei zum Verwechseln

Wer folgt auf Paul Ziemiak? Für den Vorsitz der Jungen Union gibt es zwei Kandidaten. Der eine ist aus Ostdeutschland, der andere will nach Europa.

© Florian Gaertner/imago

Paul Ziemiak: Der Mini-Merz

Paul Ziemiak soll als neuer CDU-Generalsekretär für Kramp-Karrenbauer die enttäuschten Merz-Anhänger einbinden. Sein schwaches Wahlergebnis zeigt, wie schwer das wird.

© [M] Michael Dalder/Reuters

CSU: Schonfrist für Horst Seehofer

Die CSU will nach ihrem Wahldebakel erst mal Koalitionsverhandlungen führen. Horst Seehofer bleibt wohl vorerst Parteichef, zumindest noch die nächsten vier Wochen.

Baukindergeld: Pfusch am Bau

Das Baukindergeld sollte ursprünglich den Bevölkerungsschwund auf dem Land bremsen. Dann entdeckte die Bundespolitik die Idee für sich. Und stellte sie auf den Kopf.