: Kabul

U K R A I N E : Wahlprogramm

In der Ukraine finanzieren die Parteien die Medien - und greifen mit allen Mitteln in die Pressefreiheit ein. Psychoterror, Arbeitslosigkeit und Schlimmeres drohen denen, die am Lack der Mächtigen kratzen. Laut der internationalen Organisation Reporter ohne Grenzen wurden in den letzten zehn Jahren mindestens 18 Journalisten in der Ukraine ermordet. Kein Fall ist aufgeklärt.

K R I E G : Eine sumpfige Sache

Die amerikanischen Streitkräfte suchen in Afghanistan mit allen Mitteln nach der Front, aber sie finden sie nicht. Der Westen kämpft gegen die Terroristen, die Guten gegen die Bösen - nur leider ist Afghanistan nicht Hollywood und ein Happy End längst nicht ausgemacht

Bomben beim Gebet

US-Soldaten und Alliierte in der Schlacht gegen Taliban und Al-Qaida. Die Höhlenkrieger gewinnen in Afghanistan an Spielraum

M I L I T Ä R : Das falsche Sparschwein

Die Politik hat die Bundeswehr verraten: Plötzlich verkündet der Verteidigungsminister, "wir übernehmen die taktische Führung der multinationalen Brigade in Kabul" - aber unter dem Kommando einer anderen Nation. Verwirrung bei den Verbündeten und in den eigenen Reihen

A F G H A N I S T A N : Bomben beim Gebet

US-Soldaten und Alliierte in der Schlacht gegen Taliban und Al-Qaida. Die Höhlenkrieger gewinnen in Afghanistan an Spielraum. Und so klafft eine große Lücke zwischen den amerikanischen Zusagen und der Realität, eine Lücke, die einen Spielraum für die Taliban eröffnet

Scharpings Luftnummer

Der Eurofighter richtet ein Desaster im Haushalt des Verteidigungsministeriums an

Wenn die Gurkhas Trauer tragen

Britische Soldaten gedenken auf einem Friedhof in Kabul der Toten aus drei Afghanistan-Kriegen

Die Schule zahlt kein Lösegeld

Studenten eines "charismatischen" deutschen Glaubenszentrums auf Mission nach Pakistan und Kabul - als Touristen und auf eigene Gefahr

Mord und Fußball

In Kabul helfen westliche Soldaten, den Frieden zu sichern. Doch beim gewaltsamen Tod eines Ministers sahen sie hilflos zu

Stolzer Partner, fremder Freund

Die Türkei wird zum wichtigsten Verbündeten der USA: Als Ordnungsmacht in Afghanistan. Und als Frontstaat gegen den Irak

T Ü R K E I : Stolzer Partner, fremder Freund

Die Türkei wird zum wichtigsten Verbündeten der USA: Als Ordnungsmacht in Afghanistan. Und als Frontstaat gegen den Irak. Seit dem 11. September ist die Türkei auf der richtigen Seite der Weltpolitik. Vor der islamistischen Gefahr und dem Terrorismus hat sie stets gewarnt

"Wie soll'n wir'n det machen?"

Afghanistan, Kuwait, Dschibuti - und dann? Die Bundeswehr verstrickt sich in gefährliche Abenteuer

B U N D E S W E H R : "Wie soll'n wir'n det machen?"

Afghanistan, Kuwait, Dschibuti - und dann? Die Bundeswehr verstrickt sich in gefährliche Abenteuer. Der Druck wächst. Die Regierung in Kabul, die Uno und die Amerikaner wollen, dass die Deutschen demnächst die Führung der Friedenstruppe in Afghanisten übernehmen

Der Kampf um die Mitte

Schröder gegen Stoiber: Beide sind Macher. Beide sind Populisten und hören genau darauf, was im Land gewünscht und gedacht wird. Je mehr sie einander ähneln, desto wichtiger wird ein Unterschied: ihre kulturelle Differenz

Nächste Seite