: Kambodscha

© Samrang Pring/Reuters

Kambodscha: In Chinas Vorgarten

Straßen, Staudämme, Kasinos: In Kambodscha ist China zum Großinvestor geworden. Das bringt Geld und Komfort ins Land. Der Demokratie dient es nicht.

© Frank Heuer/laif

Thailand: My Thai

Thailand ist magisch, wenn man den Mut hat, sich treiben zu lassen. Eine Odyssee mit dem Motorroller zu entlegenen Bambuswäldern und einem Sonnenaufgang im Gebirge

Millennials: Die Jungen kommen zu Wort

Ein politisches Magazin gründen, guten Kuchen backen, ein Album aufnehmen: 17 Millennials aus 17 Ländern blicken auf das Jahr 2017 zurück.

Gap-Year: Der Egotrip ins Elend

Nach dem Turbo-Abi wollen immer mehr junge Deutsche eine Auszeit. Sie zahlen viel Geld, um im Ausland Tiere zu retten oder Kinder zu betreuen. Wem hilft das wirklich?

© Ted Aljibe/AFP/Getty Images

Asean: Schwach und doch wichtig

Das südostasiatische Staatenbündnis Asean wird 50 Jahre alt. Im Vergleich zur EU ist es ein wackeliger Zusammenschluss, für die Stabilität der Region aber unverzichtbar.

Bundeswehr: Töten ist sein Beruf

Die Bundeswehrreform de Maizières markiert eine Zäsur: Die Ära der professionellen Kämpfer bricht an. Wie geht es ihnen? Peter Dausend hat einen Elitesoldaten besucht.