: Karl May

© Fabien Prauss

Romano: "Hass macht dich klein und eng"

Mit Romano, dem Zopfrapper aus Köpenick, kann man prima über Haarstyling reden. Aber natürlich auch über die Berliner Hipster-Debatte und das neue Album "Copyshop".

Brigitte Hamann: Historisches Füllhorn

Ihr Forscherleben lang legte die Geschichtswissenschaftlerin Brigitte Hamann eine umfangreiche Sammlung an. Jetzt wird ihr Nachlass aufgearbeitet und ausgestellt.

© Beltz & Gelberg

Jugendliteratur: Wo sind Amir und Olga?

Einwandererkinder kommen in der deutschen Jugendliteratur noch immer kaum vor. Zwei Romane treten an, dies zu ändern. Wird auch Zeit!

© RTL/Jens Koch

"Winnetou": Du Friedensvertrag

Da wird die Welt ganz einfach: Wotan Wilke Möhring und Nik Xhelilaj lassen sich willenlos in den RTL-Weihnachts-Dreiteiler "Winnetou" fallen.

© Jens Meyer/AP/dpa

Sachsen: Ein ganz besonderes Volk

Wo rechte Gewalt Alltag ist, feiert Deutschland seine Einheit: in Sachsen. Ein Bundesland, in dem die Heimat glüht, die Sprache peitscht und sich die Politik raushält.

Fußball: Alle meine Spiele

Hrubesch köpft, unser Autor wird Fan, Balotelli jubelt, der Fan wurde gerade Vater: Was ist das Leben anderes als eine Abfolge von Welt- und Europameisterschaften?

© ZEIT ONLINE

Medien III: Lücke oder Lüge?

Die Presse berichtet gern über das Strafrecht: Das tatsächliche, das erwünschte, das fiktive. Notfalls erfindet sie es selbst. Die Rechtskolumne

Franz Marc: Kunst vor Verdun

Franz Marc wollte die alte Welt hinwegfegen – mit der Malerei als Waffe. 1914 zog er dann voll trügerischer Hoffnungen tatsächlich in den Krieg. Vor 100 Jahren starb er

Adolf Hitler: Der alte neue Diktator

Alle paar Jahre erscheint eine neue Hitler-Biografie. Die jüngste stammt von Peter Longerich. Er hat einen Schlüssel für Hitlers Durchsetzungsvermögen erkannt.

© ZEIT ONLINE

Schuld I: Das Böse und das Verrückte

Wer böse ist, den bestrafen wir. Wer verrückt ist, vor dem schützen wir uns. Doch nach welchen Maßstäben unterscheiden wir den einen vom andern? Die Rechtskolumne

© Christoph Riccius

Romano: Straight outta Köpenick

Diesen Sommer spricht alles von Romano. Aber was ist es, was er da macht? Metal-Rap? Dekadenz-Schlager? Ein Spaziergang mit einem außerordentlichen Sänger

© ZEIT ONLINE

Heidenau: Nichts wie weg!

Die Bürger des Ostens sind besorgt. Der Blutdruck ist hoch, die Leberwerte schlecht, vor der Tür lauern der Syrer, der Nigerianer und Sigmar Gabriel. Die Rechtskolumne