: Kaschmir

© Bene Rohlmann für DIE ZEIT

Millennials: Die Jungen kommen zu Wort

Ein politisches Magazin gründen, guten Kuchen backen, ein Album aufnehmen: 17 Millennials aus 17 Ländern blicken auf das Jahr 2017 zurück.

© Chiara Goia

Arundhati Roy: Chronistin des Grauens

Mit dem "Gott der kleinen Dinge" wurde Arundhati Roy vor 20 Jahren ein Weltstar. Jetzt erscheint ihr zweiter Roman. Ein misslungenes und gleichzeitig großartiges Buch!

© Tauseef Mustafa/AFP/Getty Images

Kaschmir: Elektronische Ausgangssperre

Die Regionalregierung in Kaschmir sperrt einen Monat lang alle sozialen Netzwerke. Sie will "antinationale" Protestaktionen in der Provinz erschweren.

© Rebecca Conway/AFP/Getty Images

Kaschmir: Das Tal der Traumatisierten

Durch den Kaschmir-Konflikt sind unzählige Menschen gestorben – und 1,5 Millionen mit Depressionen und Traumata zurückgeblieben. Ihr Alltag wird beherrscht durch Trauer.

Kaschmir: Keine Handys, keine Kondome

Pakistan und Indien streiten um die Region Kaschmir. Jetzt breiten sich die Islamisten aus – Milizen verüben Anschläge im Stil von Al-Kaida, Frauen werden gemaßregelt.

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Stilkolumne: Ein Gammlerstück

Rebellion der Jugend, Generation Privatfernsehen, Kontrollverlust: Die Jogginghose hat einige Beleidigungen hinter sich. Heute steht sie für den modischen Anti-Schick.

© Farooq Naeem/AFP/Getty Images

Hochwasser: Land unter in Kaschmir

Nach tagelangen Regenfällen stehen weite Teile der Region Kaschmir unter Wasser, Hunderte Menschen sind gestorben. Das Ausmaß der Zerstörung ist gewaltig.

Nächste Seite