: Kaschmir

© Banaras Khan/​AFP/​Getty Images

Pakistan: Heimstatt des Terrorismus

In Pakistan entstanden die Taliban, Laskar-e-Taiba und zahlreiche weitere Terrorgruppen. Der Staat nutzte lange die Radikalen für seine Ziele – und tut dies noch heute.

© Denis Sinyakov/​Reuters

Russland: Überleben in der russischen Tundra

Die Nenet sind Ureinwohner der Tundra. Sie leben in Zelten und reisen mit Rentierschlitten. Die Fotografen Anton Golubew und Denis Sinjakow haben sie begleitet.

© Rafal Milach

Rafał Milach: Das Leben hat sieben Zimmer

Das Leben ist eine Reise, auf der sich der Mensch immer wieder ändert und neu entdecken kann. Der Fotograf Rafał Milach porträtiert sieben junge Erwachsene in Russland.

Pakistan: Faustischer Pakt in Islamabad

Pakistan schadet durch seine Verbindungen zu den Taliban der Isaf-Mission und sich selbst. Dennoch: Die USA sollten ihr Verhältnis zu Islamabad vertiefen. Von S. Richter

Manschettenknöpfe: Juwelen am Handgelenk

Manschettenknöpfe erleben derzeit eine Renaissance. Sie werden nicht nur bei Herrenausstattern geführt, sondern auch als Kunstobjekte für viel Geld versteigert.

© STR/​AFP/​Getty Images

Indien: Im Wald der Teufelsgötter

Indiens gefährlichster innerer Feind sind aufständische Maoisten – ihnen fielen im vergangenen Jahr 1000 Menschen zum Opfer. Georg Blume berichtet aus Chintalnar

© Daniel Bar-On/​AFP/​Getty Images

Krisenregionen: Wo der Krieg zu Hause ist

Ist wirklich der Islam schuld daran, dass kein Frieden herrscht? Eine Reise entlang des Krisenbogens von Jerusalem bis Kaschmir. Von Ulrich Ladurner und Michael Thumann

Ernährung: Schatzsucher in Essensangelegenheiten

Der Foodhunter Mark Brownstein sucht kulinarische Exotika auf Märkten in Asien – und verkauft sie in die ganze Welt. Ein Gespräch über Limonenhonig und Affenhirn.

© Getty Images

Staatliche Überwachung: Sicherheit total

Unter dem Vorwand, uns vor Terror schützen zu wollen, späht der Staat seine Bürger aus. Von dieser Politik der Angst dürfen wir uns nicht verrückt machen lassen.

© DIBYANGSHU SARKAR/​AFP/​Getty Images

Blutige Anschläge: Indiens Muslime radikalisieren sich

Noch ist unklar, wer hinter dem Terror steckt. Es könnten muslimische Extremisten sein. Sie nutzen die Rivalität der Religionsgruppen für ihre Zwecke.

© Foto: INDRANIL MUKHERJEE/​AFP/​Getty Images

Terror in Mumbai: Pakistan wird zum Risikofaktor

Die Angriffe auf Mumbai stellen Barack Obama vor eine neue Herausforderung. Doch alleine wird er die neue Krise zwischen Indien und Pakistan nicht lösen können.

terror: Polizei im Großeinsatz

Die Islamische Revolutionsfront hat sich zu der Anschlagsserie in Neu Delhi bekannt. Die indische Polizei reagiert

Südasien: Nachbeben in Kaschmir

Eineinhalb Wochen nach dem Erdbeben in Südasien haben am Mittwoch zwei Nachbeben im Norden Pakistans Panik unter den Überlebenden ausgelöst

Nächste Seite