: Kathryn Bigelow

© 2017 Concorde Filmverleih GmbH

"Detroit": Im Hexenkessel der Wut

Kathryn Bigelows Film "Detroit" widmet sich einem schweren Fall rassistischer Polizeigewalt und könnte kaum kompromissloser sein. Aber provoziert er mehr als Wutschreie?

Kathryn Bigelow: Die Erlöserin

Mit Filmen über den Irakkrieg und die Jagd auf Osama bin Laden wurde Kathryn Bigelow die erfolgreichste Frau Hollywoods. Warum gelingt ihr, woran andere scheitern?

Filmfestspiele von Cannes: Der Hammer!

Sofia Coppola und Lynne Ramsay bringen das Genrekino in Bewegung, und Nicole Kidman wird zur Geburtstagstorte – die 70. Filmfestspiele von Cannes.

Film "The Messenger": Todesengel in Uniform

Oren Movermans Film "The Messenger – die letzte Nachricht" handelt vom Sterben im Irak. Und von denen, die das den Hinterbliebenen zu vermitteln haben. Von Th. Assheuer

Film : Der Krieg als Handwerk

Drei Bombenexperten im Einsatz im Irak. Das Land, das Kathryn Bigelow in ihrem Film "Tödliches Kommando" zeigt, erscheint unbewohnbar wie der Mond

Filme

Die Vampire sind unter uns. Sie haben den Satan im Blut, ihre Küsse sind gefährlich, und ihre Liebe ist kälter als der Tod: Das war schon immer so.

Film: Mein Job im Irak

Anlässlich des Kinofilms "Tödliches Kommando": Wie sich das Bild des Soldaten in neuen amerikanischen Kriegsfilmen und Fernsehserien verändert.

Film "In ihren Augen": Erfolg trotz Schwächen

Der argentinische Film, der zu Zeiten der Diktatur spielt, gewann einen Oscar. Darin bildet das Politische nur den Rahmen für eine persönliche Geschichte voller Rätsel.

Rückblick: Das war das Jahr 2010

Erdbeben, Missbrauchsskandale, Vulkanasche, Fußball-WM, Ölpest, ein neuer Präsident und vieles mehr: Lesen Sie, was im ereignisreichen Jahr 2010 alles geschehen ist.

Mode: Was zum Oscar getragen wurde

Die Oscar-Gala ist auch ein Schaulaufen der schönsten Roben Hollywoods. Diesmal gaben sich die Diven erstaunlich zurückhaltend, sie trugen Pudertöne und kaum Schmuck.