: Kiew

Hostels: I love Munich

In der Senefelderstraße am Hauptbahnhof stehen lauter Hostels: Eine Welt, die kaum ein Münchner kennt

© Dieter Reimprecht/mauritius images

Reiseziele: 40 Reiseziele fast ohne Touristen

Es muss nicht immer das Kolosseum sein: ZEIT-Autoren empfehlen Reiseziele, die man noch entdecken kann, ohne sich durch Menschenmassen zwängen zu müssen.

Serie: Auf ein Frühstücksei

Marina Weisband: Die Schönsprecherin

Marina Weisband war früher Piratin, jetzt berät sie die Grünen und arbeitet an Bildungskonzepten. Ist das nicht alles ein bisschen Bla? Auf einen Ei-Burger in Berlin

© Vasily Maximov/AFP/Getty Images

Ukraine: Die Wahrheit ist gestorben

Der ukrainische Geheimdienst vereitelt den Mordanschlag auf Arkadi Babtschenko und rettet ihm so wohl das Leben. Warum empören wir uns, statt uns darüber zu freuen?

© Sergei Supinsky/AFP/Getty Images

Arkadi Babtschenko: Eine wahre Fake News

Arkadi Babtschenkos Tod wurde inszeniert. Die Operation schadet der Glaubwürdigkeit der Ukraine, sollte sie nicht rasch Beweise für das angebliche Mordkomplott liefern.

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Nord Stream 2: Annäherung durch Pipeline?

Wirtschaftsminister Peter Altmaier will mit Russland bei Nord Stream 2 kooperieren. Gleichzeitig soll Gas auch durch die Ukraine gelangen. Das wäre ein guter Kompromiss.

Nord Stream 2: Mission Pipeline

Die Ostseepipeline Nord Stream 2 steht vor Baubeginn, doch etliche Staaten wollen sie verhindern. Jetzt soll Wirtschaftsminister Peter Altmaier den Konflikt befrieden.

© John Sibley/Action Images/Reuters

Champions League: Auf bald in Kiew, Kloppo

Fehlpässe, bizarre Schussversuche, ein Eigentor und allerlei Tritte in die Luft – das Halbfinale zwischen Rom und Liverpool war wirklich krass. Also krass schlecht.

© Moritz Küstner
Fünf vor acht

Ukraine: Vergessener Krieg im Donbass

In der Ostukraine herrscht längst kein Frieden. Trotzdem ist das Thema von der internationalen Agenda verschwunden – ein Fehler, der auch mit Poroschenko zu tun hat.