: Kimi Räikkönen

Formel 1: Vettel wechselt zu Ferrari

Der viermalige Weltmeister Vettel bekommt bei den Italienern einen Vertrag für drei Jahre. Er wird im Team mit dem Finnen Räikkönen starten. Der Spanier Alonso geht.

Lewis Hamilton: Schumachers Erbe

Wunderknabe, Retortenfahrer und jugendlichster Weltmeister: Lewis Hamilton hat als erster Schwarzer Fahrer die Formel-1-WM gewonnen. Porträt eines Ausnahmetalents

Laureus-Awards: Roger der Große

Als erster Sportler überhaupt ist der 26-jährige Tennisprofi Roger Federer zum vierten Mal nacheinander zum Weltsportler des Jahres gewählt worden.

Formel 1: Mercedes mit Beulen

Intrigen, Lümmel und ein Finne im Glück – Rückblick auf das erste Formel-1-Jahr ohne Schumi

Formel Eins: Showdown auf der Buckelpiste

Die WM-Favoriten Hamilton, Alonso und Räikkönen geben sich gelassen, dabei müssen sie beim Formel-Eins-Finale am Sonntag in Sao Paolo das Rennen ihres Lebens fahren.

Formel eins: Einsam auf der Zielgeraden

Lewis Hamilton könnte schon am Sonntag zum jüngsten Weltmeister aller Zeiten werden. Der Debütant hätte damit auch den internen Kampf gegen Fernando Alonso gewonnen. Mit nicht immer fairen Mitteln.

Formel 1: Ohne Schumi

Vor einem halben Jahr hat Michael Schumacher aufgehört. Der Wettbewerb zwischen seinen Nachfolgern macht die Formel 1 spannender denn je. Zum Rennen am Nürburgring zeigen wir die besten Fahrer der Nach-Schumi-Ära