: Kino

© Carlos Somonte/Netflix

"Roma" : Bilderpracht ohne große Leinwand

Netflix gegen die Kinos: Der schönste Film des Jahres, Alfonso Cuaróns Kindheitserinnerung "Roma", bleibt vielen Cineasten vorenthalten.

© Popperfoto/Getty Images

"Take the ball, pass the ball": Die Allerallerbesten

War der FC Barcelona von Pep Guardiola nur die beste Mannschaft der Welt oder doch die beste aller Zeiten? Eine Doku gibt nun die Antwort. Und präsentiert den Nachfolger.

© Neue Visionen Filmverleih

"Cold War": Grandioser Liebeskrieg

Vor drei Jahren hat der polnische Regisseur Paweł Pawlikowski den Auslands-Oscar für "Ida" erhalten. Sein neuer Film "Cold War" ist ein funkelndes Meisterwerk.

© Gianni Fiorito/DCM 2018

"Loro": Berlusconi, der Enttäuschte

Abgesang auf einen politischen Wiedergänger: In Paolo Sorrentinos pompöser Satire "Loro" scheitert Silvio Berlusconi – privat und politisch.

© Universum Film

"Assassination Nation": Neue Hexen in Salem

"Assassination Nation" will unbedingt zeitgemäß sein. In dem Highschool-Horror-Revenge-Movie geht es daher um Social Media und weibliche Selbstermächtigung.

© Netflix

Western: Ritt in den Sonnenaufgang

Der Western ist das reaktionärste Genre des amerikanischen Kinos. Gerade das reizt moderne Filmemacher wie die Coen-Brüder, mit ihm zu spielen.

© Lord of the Toys/DOK Leipzig 2018

"Lord of the Toys": Würstchen und Naziwitze

Eine Doku über eine YouTube-Clique hat den Skandal des Leipziger Dok-Filmfestivals ausgelöst: Die Protagonisten klopfen rechtsextreme Sprüche. Darf man das so zeigen?

© Alamode Filmverleih

"Touch me not": Die Nahbaren

Panorama des Menschlichen: Der Siegerfilm der Berlinale, "Touch me not", sucht nach der Würde körperlicher Bedürftigkeit. Und entdeckt die Spielarten des Berührens.

© 2010 Warner Bros. Ent.

Filmkritik: Harry Potter geht zelten

Der letzte "Harry-Potter"-Teil kommt nur zur Hälfte ins Kino. Irre Verfolgungsjagden wechseln ab mit endlosem Nicht-Wissen-Wohin. Erwachsenwerden ist mitunter langweilig.

© Filmbild aus "Elternschule"/Kölner Filmpresse

"Elternschule": Was für ein Gebrüll!

Aufgebrachte Eltern, alarmierte Pädagogen: Der Dokumentarfilm "Elternschule" sorgt für Empörung, was steckt dahinter? Eine Frage, die viele Leser interessiert hat.

Dinosaurier: Echsenmächte

Zwei neue Bücher über Dinosaurier erzählen von Urzeit-Riesen und der abenteuerlichen Jagd nach Fossilien. Und über allem steht die Frage: Sterben auch wir bald aus?

© Anna Haifisch für DIE ZEIT

Leben auf Rädern: Jetzt ein Baseballschläger

Unser Autor zieht mit seiner Freundin ins Auto– und denkt auf dem Parkplatz in Gladbeck plötzlich an die Warnungen von Freunden und Familie. Folge 5: Wenn es dunkel wird.

© Alamode/Greta De Lazzaris

"Dogman" : Männer sind Hunde

Der "Gomorrha"-Regisseur Matteo Garrone ist Spezialist für Machowelten. Sein Film "Dogman" erzählt von einem Hundefriseur – und der animalischen Seite der Gewalt.