: Klaus Ernst

© Thomas Peter/Reuters

Klaus Ernst: "Das ist Denunziation"

Ein neuer Grabenkampf in der Linken: Ex-Parteichef Klaus Ernst verteidigt im Interview seine Nachfolgerin Katja Kipping gegen harsche Kritik. Er warnt vor neuen Intrigen.

Steuerhinterziehung: Zankerei um die Selbstanzeige

Sollen Steuerbetrüger weiterhin die Chance haben, ohne Strafe davonzukommen, wenn sie sich selbst anzeigen? Politiker, Juristen und Wirtschaftsexperte sind uneinig.

Parlamentsstart: Wie der erste Schultag

Auftakt des neuen Bundestages: Die Union hat zu wenig Platz, die Opposition klagt ihre Rechte ein – und die FDP sitzt auf der Besucherbank.

© dpa/Julian Stratenschulte

Nordrhein-Westfalen: Kraft droht mit Neuwahlen

Schwarz-Rot, Ampel, Neuwahlen: Hannelore Kraft hält sich alles offen. Die SPD ringt in Nordrhein-Westfalen weiter um eine Regierung unter ihrer Spitzenkandidatin.

Präsidentenwahl: Linke, wählt Gauck!

Mit ihren Angriffen auf den Präsidentschaftskandidaten Gauck begibt sich die Linke ins politische Abseits. Vor allem schadet sie sich selbst. Ludwig Greven kommentiert

© JOHANNES EISELE/AFP/GettyImages

Linkspartei: Die Lehren aus Göttingen

Hass, Tränen, Machtkämpfe: Die Linke hat einen denkwürdigen Parteitag hinter sich. Ihre neue Führung ist jung und unerfahren, aber das hat auch Vorteile. Von M. Schlieben