: Klaus Müller

© Adam Berry/Getty Images

Verbraucherschutz: Nehmt die Kunden ernst!

Die nächste Regierung sollte die Rechte von Verbrauchern stärken. Es wäre ein großer Schritt, um der Spaltung im Land vorzubeugen.

© Loic Venance/AFP/Getty Images

Kartellrecht: Es braucht mehr als freie Märkte

Der Kampf gegen Preisabsprachen und Monopole ist wichtig. Doch wer Verbraucher wirklich schützen will, braucht härtere Gesetze als jene des freien Marktes.

© Uwe Zucchi/dpa

Lebensversicherung: Briefe ohne Wert

Die jährlichen Standmitteilungen der Lebensversicherer sind weitgehend nutzlos. Kaum eine verrät den Kunden, was sie wirklich wissen müssten.

TTIP: Das unmögliche Versprechen

Das Freihandelsabkommen mit den USA soll den Verbraucherschutz auf keinen Fall schwächen, beteuern die EU-Kommission und die Kanzlerin. Das würde TTIP unmöglich machen.

Ein General nahm seinen Abschied

Zum erstenmal in seiner Amtszeit hat Bundesverteidigungsminister von Hassel den Paragraphen 50 des Soldatengesetzes angewandt, wonach Berufsoffiziere vom Brigadegeneral an aufwärts jederzeit in den einstweiligen Ruhestand versetzt werden können.