: Klaus Toppmöller

© Lars Baron/Getty Images

Eintracht Frankfurt: Die neue Leichtigkeit des Fanseins

Jahrzehntelang hing unser Autor einem chronisch erfolglosen Club an. Sicher war nur, dass er kurz vor dem Triumph scheitern würde. Nun gewinnt er Titel. Was ist passiert?

© Christof Koepsel/Getty Images

Robert Hoyzer: Deutschlands bester Fußballkrimi

Heute trifft Paderborn auf den HSV. Diese Partie gab es vor 15 Jahren schon mal – sie war Teil eines der größten deutschen Sportskandale.

Bundesliga: Stuttgart blamabel in Leverkusen

Der VfB Stuttgart spielt in der Champions League und steht nach der Niederlage in Leverkusen in der Bundesliga auf einem Abstiegsplatz. Die Bilder des 14. Spieltags

© Alexander Hassenstein/Getty Images

Wett-Skandal: "Sofort einsperren!"

Klaus Toppmöller wurde vor Jahren ein Opfer von Schiebung. Im Interview spricht der Fußballtrainer über seinen Karriere-Knick nach der Hoyzer-Affäre und den Wettskandal.

Vereinskrise: Das Knirschen im Spiel

Der Hamburger SV hat ein echtes Problem: Erfolgslosigkeit.. Trotzdem ist man sich in der Hansestadt sicher, dass die Rothosen nicht absteigen werden

Fussball: Herbstalltag statt Sommermärchen

Die Fans wollten wieder so feiern wie im WM-Sommer. Beim Freundschaftsspiel gegen Georgien erfüllte die deutsche Elf diese Erwartung trotz des 2:0 nicht ganz.

bundesliga: Skandalös in die Rückrunde

Der 18. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird überschattet von Manipulationsvorwürfen gegen Schiedsrichter Robert Hoyzer

ostdeutschland: Das Wunder von Aue

Es muss nicht immer Bern sein: Eine Kleinstadt in Sachsen zeigt, wie Fußball und Fabriken den Menschen Mut machen können

Gefallene Helden

Riester, Däubler-Gmelin, Merz & Co. - sie alle sind tief gestürzt. Doch mit der Politik aufhören? Wohl kaum. Verlieren ist besonders schwer

Die Frankfurter Eintracht, Evergreen der Fußballbundesliga, strapaziert die Nerven ihrer Fans. Unser Autor leidet seit dreißig Jahren mit dem Klub, länger jedenfalls als mit den Grünen, für die er von 1983 bis 1990 im Bundestag saß: Der Ball, die Stadt und die Meisterschaft

Der Vorgang ist beispiellos in der deutschen Kickerwelt: Drei hochbezahlte Fußballkünstler, vom Trainer mangelnder Disziplin geziehen, verweigern die Arbeit und erhalten prompt den Laufpaß.

Abpfeifen!

Die bösesten Vorahnungen erfüllten sich nicht: Sportreporter Werner Schneider, früher für jede Peinlichkeit gut, hat aus seinen Fehlern gelernt.