: Klimapolitik

© Odd Andersen/AFP/Getty Images

Klimapolitik: Alt und unklug

Die Regierung sollte aufhören, junge Klimaschützer zu maßregeln oder mit Lob einzulullen und sich an die Arbeit machen. Denn was sie gerade versäumt, ist ein Skandal.

© Hannes Jung für DIE ZEIT

Schülerproteste: Sie retten jetzt die Welt

Immer mehr Schüler protestieren jeden Freitag für eine entschlossene Klimapolitik. Wie wurde die Bewegung groß? Und was kann sie bewirken?

© Michael Gottschalk/Getty Images

Svenja Schulze: "Ich mache rote Umweltpolitik"

Die Umweltministerin warnt vor einer vorschnellen Einführung einer CO2-Steuer. Wer die sozialen Folgen von Umweltpolitik vergesse, verliere den Rückhalt der Bevölkerung.

Hambacher Forst: Vor dem Sturm

Die Aktivisten bereiten sich auf das große Finale vor: Ab Oktober will RWE im Hambacher Forst roden. Der Konflikt ist längst zum Symbol deutscher Klimapolitik geworden.

© Moritz Küstner

Klimapolitik: Wiesen statt Straßen

Gut möglich, dass dieser heiße Sommer etwas verändert. Denn er zeigt: Wir müssen schnell und im großen Stil gegen Wetterextreme vorsorgen.