: Kohlendioxid

© Berthold Steinhilber/laif

Klimawandel: Oh Tannenbaum, hilf!

Jetzt soll der Wald auch noch das Klima retten – dabei wird er selbst vom Klimawandel bedroht. Eine Reise durch die deutschen Forste und in die Zukunft der Wälder

Kraftstoffe: Was tanken wir morgen?

Man könnte meinen, die elektrische Zukunft sei schon beschlossen. Doch in Deutschland arbeiten Forscher und Ingenieure an Designer-Kraftstoffen.

Emissionshandel: 30 Euro für eine Tonne

Der Emissionshandel soll helfen, das Klima zu schützen. Das gelingt bislang nur teilweise. Nun fordern Politiker einen Mindestpreis für CO2.

© Fred Dufour/AFP/Getty Images

Elektroautos: Eine Quote schadet nicht

China zwingt seine Autobauer zum Verkauf von Millionen Elektroautos. Die Entscheidung hat wenig mit Umwelt und viel mit Wirtschaft zu tun. Sollte Deutschland nachziehen?

© Bazarsukh Rentsendorj/Reuters

Mongolei: In Smog gehüllt

Ulan-Bator ist die kälteste Hauptstadt der Welt – und eine der schmutzigsten. Bilder aus einer Stadt, deren Menschen sich mit Kohle und Holz warm halten müssen.

© Gretar Ívarsson/Wikipedia

Klimawandel: Die Reparatur der Erde

Den Himmel verspiegeln oder den Ozean düngen: Im Kampf gegen den Klimawandel greifen Ingenieure zu radikalen Methoden. Sind sie verrückt? Oder nur pragmatisch?

© Mario Tama/Getty Images

Klimawandel: Wir sind die Bösen

Schuld am Klimawandel ist jeder von uns. Einige Firmen toppen mit ihrem Kohlendioxid-Ausstoß alles. Das "Science Magazine" zeigt sie in einer interaktiven Grafik.

© Martin Bureau/AFP/Getty Images

Klimawandel: Fällt die nächste Eiszeit aus?

Der hohe Gehalt an Kohlendioxid in der Atmosphäre unterdrückt die nächste Eiszeit, sagen Klimaforscher. Erst in 100.000 Jahren könnte das Eis zurückkehren.

© Hulton Archive/Getty Images

Treibhauseffekt: Plötzlich Klimawandel?

200 Jahre hatten wir Zeit, die globale Erwärmung aufzuhalten. So lange schon kennt man den Treibhauseffekt. Und die Pioniere der Klimaforschung wussten noch mehr.