: Kopenhagen

DIE WOCHE

In Bonn wurde von der Bundesversammlung Professor Theodor Heuß als erster Präsident der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Der Bundesrat ist zu seiner ersten Arbeitstagung Unter dem Vorsitz von Ministerpräsident Arnold zusammengetreten.

Rivalen des Ruhms

Von den europäischen Würdigungen für Goethe ist sicher der Beitrag, des Kopenhagener Literaten Kai Friis Möller einer der originellsten: er schildert die Besuche, die Adam Oehlenschläger, der dänische romantische Dichter, während seiner europäischen Bildungsreise dem "Großen Alten" abgestattet hat.

Lebensgefahr für Dicke

In Dänemark; wo schon zahlreiche Vereinigungen gegen die verheerenden Volksseuchen Krebs, Tuberkulose und Gicht kämpfen, fordert jetzt der Professor für innere Medizin am Reichshospital in Kopenhagen, Bröchner-Mortensen, die Gründung eines Vereins zur Bekämpfung des Dickseins.

Reisenotizen

Als einzige Fluggesellschaft der Welt unterhalten die Scandinavien Airlines schon heute wieder eine direkte Flugverbindung von den USA nach sechs deutschen Städten: Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt/M.

Paul Gauguin der Jüngere

Der berühmte französische Maler Paul Gauguin – wir werden uns vielleicht daran gewöhnen müssen, ihn den Älteren zu nennen – war der Sohn eines Publizisten aus Orleans und einer Halbperuanerin.

Das Arkanum der Glückritter

Berlin, Frankenthai und Ludwigsburg, in Venedig, Doccia und Capodimonte, in Chaatilly und Sevres, in Chelsea und Worcester und bald- auch. in Kopenhagen und Petersburg. In Bayern aber gerät dieses neue Material einem Künstler in die Hand.

Dänemark atmet auf

Dänemark feiert. Ja, die Dänen kommen aus dem Feiern, gar nicht mehr heraus. Kaum ist das Hundertjahrjubiläum der von Frederik VII.

„Hinter den Kulissen“

Der Däne Svend S. Schultz, preisgekrönt mit der Oper „Kaffeehaus“, schrieb neuerdings eine einaktige Buffooper „Hinter den Kulissen“.

NWDR zum Wellenplan

Für die deutsche Rundfunk Versorgung entsteht, falls die Beschlüsse der Kopenhagener Wellenkonferenz am 15. März 1950 in Kraft treten, die Gefahr einer gewissen Verschlechterung.

Ersegelte Schwedenplatte

Als Peter die Tür „Zum schmierigen Löffel“ aufgestoßen hatte, stand es fest: Wir waren den Fischern von Laboe nicht ganz geheuer.

Deutsch-dänische Konferenz

In Räumlichkeiten der britischen Militärregierung in Kiel und unter Vorsitz des britischen Militärgouverneurs Asbury beginnt am 28.

Dänemark hat sich entschieden

Die Fenster des Schlosses Christiansborg im Zentrum Kopenhagens, in welchem Reichstag und Außenministerium ihrenSitz haben, sind bis in die späte Nacht erleuchtet.

Schneller und bequemer

Für den Durchschnittsdeutschen werden auch in den nächsten Jahren die internationalen Luxuszüge lediglich als Wunschtraum bestehen, und er wird sie im Höchstfalle einmal von einem Bahnsteig aus "genießen" können.

Polen im Zeichen des Wiederaufbaus

Jeden Freitag, fliegt eine skandinavische Maschine von Stockholm über Schonen nach Kopenhagen, um von hier aus in gut zwei Stunden Warschau zu erreichen und anderthalb Stunden später den Rückflug nach Schweden anzutreten, wo sie gegen 21 Uhr wieder eintrifft.

Liebe kennt keine Grenzen

Trotzdem fanden wir natürlich Gelegenheit, mit anderen jungen Leuten, die ein ähnliches Schicksal erlebt hatten, "Gedankenaustausch" zu pflegen.

DER WEG ZUR ATOMENERGIE

Seit fast fünfzig Jahren gibt es Romane über die WehadH „Atssn", Aber keine- Phantasie reicht an die Spannung und Dramatik heran, als sie Wirklichkeit wird.

Unbezahlte Alimente

Warum sollen wir für Väter zahlen, die ihre Pflicht versäumen?“ fragte der dänische Pastor und Reichstagsabgeordnete Jacobsen, während einer Debatte, die im Reichstag in Kopenhagen über die Frage der Kinder in Dänemark entstand, deren Väter deutsche – Soldaten waren.

Schweizerische Baukunst

Die schweizerische Architekturausstellung, die bereits in London, Kopenhagen, Stockholm, Warschau und Luxemburg große Aufmerksamkeit erregte, wird augenblicklich in Köln gezeigt.

200 Jahre dänischer Malerei

Zweihundert Jahre dänischer Malerei führt eine Ausstellung im Städtischen Museum Flensburg vor Augen, die vom Ny Carlsberg Fond in Kopenhagen dem Schleswiger Grenzland als willkommene Gabe kulturellen Austausches geboten wird.

Notizen

Der amerikanische Atomforscher Professor Oppenheimer erklärte in Kopenhagen, daß in Amerika eine Maschine hergestellt werde, mit deren Hilfe man kosmische Strahlen künstlich zu produzieren hofft.

Schneller Hafen

In Schweden und Dänemark hat man sich seit 1945 oft genug Gedanken darüber gemacht, ob für die Übernahme der Aufgaben Hamburgs als Umschlagplatz und Transithafen der Ostseeländer Göteborg oder Kopenhagen besser geeignet wäre.

Die Speck-Partei

Fast unbeachtet, aber nicht unzufrieden, verließ dieser Tage ein ausländischer Politiker Deutschland. Dänemarks Außenminister Rasmussen hat Erfolg gehabt.

Notizen

Die erste amerikanische Bibliothek in der britischen Zone wurde im amerikanischen Generalkonsulat in Hamburg eröffnet. Sie enthält 4000 Werke der amerikanischen Philosophie, Theologie, Sozialwissenschaft, Geschichte und Geographie, der Naturwissenschaft und der Mathematik; auch schöngeistige Literatur ist vorhanden.