: Krista Sager

© Deutscher Bundestag/​Heribert Bode

Politiker-Karrieren: "Tschüss, Bundestag!"

Prominente Abgeordnete wie Franz Müntefering, Ilse Aigner und Hermann Otto Solms verlassen den Bundestag. Uns haben sie gesagt, was sie vermissen werden und was nicht.

Hamburg: Grüne fürchten den Anti-Beust

Der Abgang Ole von Beusts stürzt die Hamburger Grünen in schwere Zweifel. Ob sie den als Hardliner bekannten neuen Bürgermeister Ahlhaus mittragen, ist völlig offen.

© Kay Nietfeld/​dpa

Bachelor: Mehr Geld für die Bildung

Die Grünen kritisieren das Angebot der Bundesbildungsministerin an die Länder, Steuerausfälle mit zusätzlichen Mitteln für die Bildung zu kompensieren.

© Theo Heimann/​AFP/​Getty Images

Politik: Mehr Geld, mehr Geist, mehr Zukunft

Wer Wohlstand will, braucht Wissenschaft. Das war im Bundestagswahlkampf bisher kein Thema. Es wird Zeit, über Bildung und Forschung zu streiten.

Präsidentenwahl: Die umstrittene Kandidatin

Gesine Schwan fordert zum zweiten Mal Horst Köhler raus. Beim letzten Mal waren ihre Chancen schlechter, aber ihr Ansehen bei der SPD höher. Diesmal ist es andersherum.

Parteien: Fix und Foxi

Jürgen Trittin und Guido Westerwelle verbindet mehr, als beiden lieb ist. Aber reicht das für eine Koalition?

Grüne: Links blinken, rechts abbiegen

Erst ein Bündnis mit der CDU öffnet den Grünen die Möglichkeit, auch mit SPD und Linken zu koalieren, ohne in einem solchen Links-Bündnis zerrieben zu werden.

Die Grünen: Jeder gegen jeden

Die Sinnkrise der Grünen ist vor allem eine Krise ihrer Führung. Deren Machtkampf schwächt die ganze Partei.

Gesellschaft: Frauen: Macht!

Christina von Schweden. Liz zu Bertelsmann, Annette die Katholische, Angela aus Templin – die Geschichten erfolgreicher Frauen lehren uns das Fürchten

Fraktionsspitzen: Der Tag der Kleinen

Die Grünen und die FDP haben ihre Fraktionsspitzen gewählt. Die Wahl von Künast und Kuhn sowie die Bestätigung von Gerhardt waren dabei keine großen Überraschungen