: Kunst

© Tom Dulat/Getty Images

Art Dubai: Geld, Macht, Kreativität

Die arabischen Emirate konkurrieren um den Kunstmarkt: In Dubai ist das größte Galerienviertel im Nahen Osten entstanden. Und in Abu Dhabi gibt es nun einen Louvre.

Kunst in Frankfurt: Nach Barock kommt Punk

Jean-Michel Basquiat zog alle Register der Appropriation Art, bevor es das Wort überhaupt gab. In Frankfurt kann man sein Werk neben dem von Peter Paul Rubens bewundern.

Künstlerfilme: Rocky und der nackte Saltospringer

Diese Woche laufen zwei Filme über Künstler an, die gegensätzlicher kaum sein können: Julian Schnabel, Star der großen Geste, und Tony Conrad, erfrischender Quergeist.

© Neo Rauch

Berater: Kunst als Coaching

Wie macht man Berater erfolgreich? Man zeigt ihnen Kunst. Das glaubt jedenfalls eine Düsseldorfer Unternehmerin.

© Fondation Pierre Gianadda/Reuters

Sexismus in der Kunst: Zensur von unten

Sollen Gemälde verschwinden, weil manche sie sexistisch finden? Eine Petition gegen das Metropolitan Museum in New York fordert das. #MeToo attackiert den Kunstkanon.

© Presidency Press Service/dpa

"Salvator Mundi": Ein Bild macht Politik

Ein Saudi hat ein Christusgemälde zum teuersten Werk der Geschichte gemacht. Es könnte zum Symbolbild für die Modernisierung der konservativen Golfmonarchien werden.

Carl Barks: Lernen von Donald

Mit Kunst hatte ich mich nie wirklich beschäftigt. Bis mir ein Fund auf dem Flohmarkt den Zugang zu einer völlig neuen Welt eröffnete.