: Kunststoff

© dpa

Recycling: Gold aus dem Gelben Sack

Pfosten, Möbel, Pflanzenkübel: Eine Firma in Rheinland-Pfalz verwandelt Plastikmüll in langlebiges Kunstholz namens Hanit. Unternehmen weltweit nutzen es.

© Christophe Launay/plainpicture

Klimawandel: Mehr Druck, mehr Verbote!

Der Klimawandel ist keine Drohung mehr, sondern seit diesem Sommer Realität. Und alle machen weiter wie bisher. Wir brauchen endlich eine exekutive Härte im Alltag.

© All Canada Photos/AP/dpa

Energiewende: Im Bann der fossilen Vernunft

Wir kleiden uns in Öl, düngen unsere Pflanzen mit ihm, bereisen dank seiner die Welt. Kein Stoff hat das moderne Leben stärker geformt. Wie kommen wir da je wieder raus?

© Benjamin Gottwald

Einwegflaschen: Du Flasche!

Der Ruf von Plastik ist schlimm, Einwegflaschen zu benutzen, gleicht einer unmoralischen Handlung. Aber ist es wirklich besser, Mineralwasser aus Glasflaschen zu trinken?

© Bastian Kamp

Lego: Was ist denn hier BIO?

In wenigen Wochen kann man Lego-Spielzeug aus einem Zuckerrohr-Kunststoff kaufen. Das soll der Umwelt helfen. Aber was wäre noch besser für die Natur?

© Lukas Beck für DIE ZEIT

Ille Gebeshuber: Vom Mehlwurm lernen

Als Kind entdeckte Ille Gebeshuber krabbelnd die Natur. Heute sucht die Physikerin im Dschungel nach Lösungen für Probleme der Welt.

© Ina Peters/plainpicture; Dan Kitwood/Getty Images

Müll: Was, wenn nicht Plastik?

Die EU ist sich beim Verbot von Einweg-Plastik einig. Doch wie steht es um die Alternativen? Bioplastik löst das Problem nicht. Lesen Sie diesen Beitrag noch einmal.

© Hanna Orlowski/plainpicture: Ursula Raapke/plainpicture

Recycling: Der neue Weg des Plastikmülls

Seit China seine Grenzen für Plastikabfälle geschlossen hat, fragen sich deutsche Firmen: Wohin mit dem Müll? Erstmals boomt hierzulande die Recyclingindustrie.

© Kena Betancur/VIEWpress/Corbis/Getty Images

Trendforschung: "Die Plastiktüte kommt nicht zurück"

Die Plastiktüte ist gesellschaftlich geächtet. Wie konnte das so schnell geschehen? Stephan Grünewald erklärt, was die Trendforschung über unser Schuldbewusstsein weiß.

© Oli Scarff/Getty Images

Islam: Salah ist groß

Mit seinen Toren verzückt der Ägypter Mo Salah Jürgen Klopp und Liverpool. Die arabische Welt verehrt ihn als Botschafter. Dabei gab es mal einen Zwischenfall.

© Lêmrich für DIE ZEIT

Plastikmüll: Warum ersticken wir uns in Plastik?

Die Deutschen haben beim Müll ein gutes Gewissen: Wir recyceln doch so viel. Das nützt aber nichts: Wir verbrauchen sogar mehr Kunststoff als alle anderen Europäer.

© Uwe Anspach/dpa

Dieter Rams: Ein Mann räumt auf

Dieter Rams hat das moderne Industriedesign quasi erfunden, seine Entwürfe für Braun sind legendär. Selbst Apple hat von ihm abgeschaut. Weniger ist eben doch mehr.