: Kurden

© Chris McGrath/Getty Images

"Morgen Grauen": Zum Heulen wahrhaftig

Der inhaftierte Selahattin Demirtaș ist ein Hoffnungsträger für die Türkei. Seine Erzählungen sind ein Plädoyer für die kleinen Leute und die Frauen.

Nordirak: Kurden wählen Regionalparlament

Vor einem Jahr stimmten die Kurden im Nordirak für die Unabhängigkeit vom Rest des Landes. Seither kommt die Region nicht zur Ruhe. Nun wurde ein neues Parlament gewählt.

© Adam Berry/Getty Images

Kurden und Türken: Afrin ist überall

Mit der Einnahme der syrischen Stadt Afrin bricht auch der Konflikt zwischen Kurden und Türken in Deutschland aus. Und er ist kein kurdisch-türkisches Problem.

© Elisabeth Kagermeier/ZEIT ONLINE

Anschläge auf Moscheen: Nach dem Feuer

Fünf Brände an einem Wochenende: In mehreren Städten gab es Angriffe auf türkische Moscheen und Läden. Das Unbehagen der deutschtürkischen Community wächst. Die Wut auch.

© George Ourfalian / AFP/Getty Images

Syrien: Assads Endspiel

Für Syriens Machthaber ist der Kampf um Afrin einer der letzten strategischen Züge, dann hat er gewonnen. Die Verlierer sind die Kurden – und das syrische Volk.

© Delil Souleiman/AFP/Getty Images

Syrien: Eine syrische Notallianz

In Syrien finden sich Kurden und das Assad-Regime plötzlich auf der gleichen Seite einer neuen Front wieder: Gemeinsam wollen sie die Türkei zum Rückzug zwingen.

© Kay Nietfeld/dpa

Syrien: Offensive Olivenzweig

Mehr als 25 türkische Militäroperationen in 25 Jahren konnten die PKK im Irak nicht zerschlagen. Erdoğan macht mit dem neuen Angriff der Kurden auch Innenpolitik.