: Kurzfilm

Wettbewerb: »Schranke«

In Deutschland gibt es sie überall: Warum akzeptieren die Menschen hier so selbstverständlich physische Barrieren? Denis Pavlovic gibt in seinem Kurzfilm einen Überblick.

Wettbewerb: »Der deutsche Kinderwunsch«

Jeder will Kinder! Oder doch nicht? Was Mädchen und Frauen darüber denken, erkundet dieser Kurzfilm von Merle Grimme. Entstanden für den Kurzfilmwettberb der Deutschen Fernseh-Akademie »Das Vermächtnis«.

Wettbewerb: »Der Wanderer«

Ein junger Mann wandert durch Deutschland, um seine Tochter kennenzulernen. Der Kurzfilm von Anatol Schuster zeigt Menschen und Landschaft.

©sixpackfilm

Kurzfilme: Heimat ist nicht austauschbar

Mehr als eine Million Menschen haben als Flüchtlinge Europa erreicht. Das passt nicht jedem. Gemeinsam mit den Vienna Independent Shorts zeigen wir drei Kurzfilme.

©swissfilms

Berlinale Shorts: Was bedeutet Heimat?

Der Ort, an dem wir zu Hause sind: Nicht immer ist das der Platz, an dem wir leben. Eine Auswahl von Kurzfilmen zeigt, wie schwer es sein kann, sich zugehörig zu fühlen.

© Screenshot Youtube / Jack Dishel
Blog Teilchen

Macaulay Culkin: Kevin – Zu zweit im Taxi

25 Jahre lang haderte Kevin damit, dass ihn seine Eltern über Weihnachten alleine zu Hause ließen. Jetzt öffnet er sich einem Unbekannten – im Taxi.

© Acapulco Films

Valentinstag: Es hört nie auf!

Die Regisseurinnen Nadine Schrader und Julia Wilczok haben einen Kurzfilm zum Valentinstag gedreht – in einer Seniorendisco in Berlin. Kein Kitsch, aber große Gefühle!

Nächste Seite