: Leichtathletik

Leichtathletik-EM: Nur fliegen ist schöner

Gold im Hochsprung, Gold im Weitsprung. Von wegen die deutschen Leichtathleten können nur werfen, stoßen oder schleudern. Sie können auch ganz leicht sein.

© Michael Kappeler/dpa

Leichtathletik-EM: Deutschlands Darling

Die ersten Medaillen gab es bei den Leichtathleten für Europas schnellste Läufer. Gina Lückenkemper errannte sich auf 100 Metern Silber. Christoph Harting warf ins Netz.

© Scott Barbour Getty Images

Jahresrückblick: Das härteste Sportquiz des Jahres

53 von 150 möglichen Punkten holten Sie, lieber Durchschnittsuser, im vergangenen Jahr. Wir haben uns fest vorgenommen, Ihren Schnitt 2017 weit nach unten zu drücken.

© Fabrizio Bensch/Reuters

Leichtathletik: Russlands Athleten bleiben gesperrt

Der Weltleichtathletikverband verlängert den Bann für internationale Wettkämpfe. Bald entscheidet das IOK über die Teilnahme Russlands an den Olympischen Winterspielen.

© David J. Phillip/AP/dpa

Usain Bolt: Der schnellste Clown der Welt

Usain Bolt ist allen davongerannt, aber nicht dem Zweifel. Er gewann, als alle anderen aufflogen. Er ist der Leichtathlet dieser Zeit. Jetzt hört er auf.

© Stefanie Sippel

Kai Görs: Einer von Vierzigtausend

Vorne werden Weltrekorde attackiert, doch im Marathonfeld kreuzen sich Lebenswege. Kai Görs wird in seinem Leben am meisten unterstützt, wenn er über Becher trampelt.

© Bruno Kelly/Reuters

Olympia am Morgen: Brasilien braucht keinen Jesus

Brasilien kann auch ohne Jesus ein Spiel gegen Deutschland gewinnen. Die Kanuten sind die Weiterentwicklung des Schwimmers. Und der deutsche Speer flog doch noch weit.

© Martin Bureau/AFP/Getty Images

Sprinten: Weiße sind nun mal langsamer

Schwarze sind schneller. Das sagt man vielleicht nicht, aber das zeigt ein einziger Blick aufs Sprintfinale. Wissenschaftler kennen dafür einige physiologische Ursachen.

© Getty Images / Dean Mouhtaropoulos

Usain Bolt : Der letzte Reggae

Noch einmal hat er die Bühne für sich. Usain Bolt gewinnt auch die 200 Meter und wird geliebt. Die Leichtathletik aber muss sich die Frage stellen: Was kommt nach ihm?

© Cameron Spencer/Getty Images

Olympia am Morgen: Usain hat es wieder getan

Wieder Gold für den Jamaikaner mit den langen Schritten, glücklich wirkte er aber nicht. Enttäuscht waren auch die Deutschen, deren Kugeln und Speere nicht weit flogen.

© Quinn Rooney/Getty Images

Olympia am Morgen: An der Copacabana spricht man Platt

Zwei Hamburgerinnen gewinnen im neuen deutschen Lieblingssport. Im Tischtennis sind die Deutschen die Besten vom Rest. Außerdem erlebt Rio spektakuläre Verhaftungen.

© Franck Fife/AFP/Getty Images

Usain Bolt: Er wird langsamer

Usain Bolt schreibt Geschichte und gewinnt erneut die 100 Meter. Doch seine Show ist kleiner und leiser als früher. Und der Zweifel läuft sowieso immer mit.