: Libanon

© Ariel Schalit/AP/dpa

Israel: Noch sprechen sie nicht von Krieg

Nervös, aber bestimmt: In Israel stellen sich Regierung und Bevölkerung auf eine militärische Konfrontation mit dem Iran ein. Netanjahus Kalkül zielt dabei auf die USA.

Libanon: Müllkrise an der Mittelmeerküste

Seit rund einem Jahr hält die Müllkrise im Libanon an. Bisher wurden durch die Regierung keine langfristigen Lösungen oder wirksame Alternativen zur Müllverbrennung angeleitet.

© Nicole Sturz
Fünf vor acht

UN-Hilfswerk: Weniger Geld für die Krake

Das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge ist eine absurde Mammutbehörde. US-Präsident Donald Trump will ihr 60 Millionen Dollar verweigern.

© Simone Tramonte

Iran: "Brot, Arbeit, Freiheit"

Im Westen gilt der iranische Präsident Hassan Ruhani als fortschrittlich. Im Iran gehen Tausende gegen ihn und das Regime auf die Straße. Warum?

© Sally Hayde/Reuters

Beirut: Hauptstadt zu verschenken

Der Konsum, der Bauboom, das Dröhnen im Himmel, und hinter der Tür scharrt der Krieg: ein Spaziergang durch Beirut, auf der Straße der Verschwörungstheoretiker.