: London

© Daniel Leal-Olivas/AFP/Getty Images

Theresa May: Was hat sie gewonnen?

Die britische Premierministerin konnte ihren Brexit-Deal lange als einzige Alternative präsentieren. Zwei Dinge zerstörten diese Strategie. Nun wird die Zeit knapp.

© Tolga Akmen/AFP/Getty Images

Schach-WM: Magnus Carlsen ist wieder Weltmeister

Der Norweger Magnus Carlsen hat sich im Tiebreak beim Schnellschach 3:0 gegen Fabiano Caruana aus den USA durchgesetzt. Die zwölf Partien zuvor waren remis ausgegangen.

© Ivan Mudrov/FIDE

Schach-WM: Magnus Carlsen scheut den Kampf

Spannende Wendung in der zwölften Runde: Fast bezwingt Magnus Carlsen seinen Herausforderer Fabiano Caruana, dem die Zeit abläuft. Doch dann: Noch ein Remis.

© akg/picturedesk.com

Rothschild-Dynastie: Reicher als der Kaiser

Der österreichische Zweig der Rothschilds ist aus der Erinnerung verschwunden. Ein neues Buch erzählt, wie eng die Dynastie mit der Geschichte des Landes verknüpft ist.

© Daniel Leal-Olvias/AFP/Getty Images

Brexit: Nur scheinbar einig

Die EU hat sich vom Chaos nicht beeindrucken lassen und die erste Phase der Brexit-Verhandlungen gut gemeistert. Aber alles, was jetzt folgt, wird noch viel schwieriger.

© Matt Dunham/Pool/AP/dpa

Brexit: Die Gegner sitzen überall

Das britische Parlament ist extrem fragmentiert, wenn es um den Brexit geht. Wer will was und wen kann Theresa May noch überzeugen, um eine Mehrheit zu sichern?

© Thomas Peter/Reuters

Überwachung: Die neue Logik der Seele

Bücher mit düsteren Aussichten: Kai Strittmatter beobachtet, wie China eine digitale Diktatur aufbaut, Shoshana Zuboff untersucht den westlichen Überwachungskapitalismus.

© Ole Kristian Strøm/VG

Schach-WM 2018: Weltrekord: neun Remisen!

Weltmeister Magnus Carlsen und Herausforderer Fabiano Caruana trennen sich erneut unentschieden. Nach neun Runden steht es nun viereinhalb zu viereinhalb.