: Louvre

© Ammar Abd Rabbo/dpa

Architektur: Architekt Ieoh Ming Pei ist tot

Mit seiner Glaspyramide im Innenhof des Louvre wurde Ieoh Ming Pei weltberühmt. Nun ist der amerikanische Architekt im Alter von 102 Jahren gestorben.

© Planet Photos/ddp

Beyoncé und Jay-Z: Schönere Formen als Nike

Im Juni 2018 zeigen sich Beyoncé und Jay-Z in einem Musikclip, den sie im Louvre gedreht hatten. Wir haben Besucher und Personal ein halbes Jahr später dazu befragt

Sehenswürdigkeiten: Wer hat den Turm verstellt?

In China stehen ein zweiter Louvre, eine Kopie des Eiffelturms, ein Nachbau der Akropolis. Eine Fotoserie über berühmte Sehenswürdigkeiten an den absurdesten Orten

© Pedro Fiúza/Getty Images

Selfies: Keine Fotos im Museum!

Ich gestehe, auch ich habe es getan. Ich habe Kunst fotografiert. Und noch schlimmer: Ich habe Menschen vor Kunst fotografiert. Warum überhaupt?

© Presidency Press Service/dpa

"Salvator Mundi": Ein Bild macht Politik

Ein Saudi hat ein Christusgemälde zum teuersten Werk der Geschichte gemacht. Es könnte zum Symbolbild für die Modernisierung der konservativen Golfmonarchien werden.

© Christian Hartmann

Paris: Endlich vorbei

Emmanuel Macron ist Präsident, feiert am Louvre, und die Franzosen können diesen unsäglichen Wahlkampf endlich vergessen.

© Verlag C.H. Beck

"Der glückliche Kunsträuber": Das Auge Napoleons

Aufwendig recherchiert: Vivant Denon, erster Direktor des Louvre und einer der großen Kunsträuber des 19. Jahrhunderts, hat in Reinhard Kaiser seinen Biografen gefunden.

© Marie-Theres Erz/Harald Pager, Heinrich-Barth-Institut

Namibia: Gestorben für diese Kunst

Der Brandberg in Namibia ist der Louvre der Felsmalerei. Ein einsamer Grafiker kopierte hier Zehntausende Steinzeitbilder für die Nachwelt – und ließ dabei sein Leben.

"Francofonia": Pathos im Louvre

Alexander Sokurovs Film "Francofonia" fantasiert über das Museum während der deutschen Besatzung: mit Archivschnipseln, fiktivem Spiel und gewollter Irritation.

© François Guillot/AFP/Getty Images

Haute Couture: Schiaparelli im Louvre? Shocking!

Im Herbst soll ihr Modehaus aus dem Dornröschenschlaf erwachen. Aber wer war Elsa Schiaparelli? In Paris versuchte Christian Lacroix eine Interpretation.

© PHILIPPE HUGUEN / Getty Images

Louvre in Lens: Ein Weltmuseum in der Provinz

Im nordfranzösischen Lens eröffnet der Louvre eine Dependance und erfindet das Museum neu – als einen Ort des Wandels. Das Städtchen hofft auf Hunderttausende Besucher.