: Luc Bondy

Luc Bondy Nachruf: Der Morgenluftmensch

Er verfolgte seine Figuren bis zum Moment, da ihre Tarnung aufflog. Wir werden nicht vergessen, was wir mit seinen Augen sahen: Zum Tod des Theaterregisseurs Luc Bondy.

© Alexander Klein/​afp

Luc Bondy: Wie ein später Sommergast

Das Spielen nahm er sehr ernst: Der Regisseur und Intendant Luc Bondy hat das europäische Theater seit den siebziger Jahren geprägt. Jetzt ist er mit 67 Jahren gestorben.

B Ü H N E : Teufels Theater

Wiener Festwochen: Frank Castorf inszeniert mit dem Blick des Gerichtsmediziners "Der Meister und Margarita" von Michail Bulgakow, Luc Bondy begegnet Schnitzlers "Anatol" und versagt ihm alles Schmachtende

Edith Clever: "Wie jung und schön ich war!"

Edith Clever hatte sich vom Theater abgewendet. Nun steht sie wieder auf der Bühne. Ein Gespräch über das geistige Klima im Land und den verstorbenen Otto Sander

I N T E R V I E W : Glück ist langweilig

Ein Gespräch mit der französischen Dramatikerin und Schauspielerin Yasmina Reza, die in ihrem neuesten Stück "Dreimal Leben" zurzeit auch als Bühnenstar Aufsehen erregt

T H E A T E R : In der Spur einer Toten

Luc Bondy inszeniert "Auf dem Land" am Schauspielhaus Zürich. Das neue Stück des 45-jährigen Engländers Martin Crimp, handelt von einem Ehepaar, das neu anfängt, weil es zu feige ist, aufzuhören. Also verlässt man nicht den Partner, sondern den Ort des Unglücks

© Matthias Baus

"Il Trovatore" in Wien: Oper als Zeichentrickfilm

Der Regisseur Philipp Stölzl zeigt Guiseppe Verdi als Meister des Comics: Bei den Wiener Festwochen inszeniert er "Il Trovatore" als Bilderbogen greller Miniaturen.

© Ruth Walz

Bruno Ganz: König des Zorns und der Lüste

Sechs Jahre hat Bruno Ganz nicht Theater gespielt. Nun gibt er sein grimmiges, triumphales Comeback als Max in "Die Heimkehr" auf der Pariser Odéon-Bühne.

© Ruth Walz

Wiener Festwochen: Die große Lesenacht

Das Buch im Kampf gegen die Welt: Bei den Wiener Festwochen inszeniert Luc Bondy Euripides' "Helena" mit Birgit Minichmayr in der Hauptrolle. Von Peter Kümmel

Kulturpolitik: Theaterpleite in Wuppertal

Wie viele Städte ist die ehemalige Textilmetropole fast bankrott. Nun droht auch dem Schauspielhaus das Aus. Doch ganz Theaterdeutschland protestiert.