: Luftverschmutzung

© Kay Nietfeld/dpa

Dieselfahrverbote: Danke, Dobrindt!

Jahrelang hat sich der Bund nicht um die Luftqualität gekümmert, nun könnten Städte Fahrverbote verhängen. Die Politik darf Autofahrer nicht noch einmal im Stich lassen.

© In Pictures Ltd./Corbis/Getty Images

Dieselskandal: Kommen jetzt Fahrverbote?

Müssen Städte zur Luftverbesserung schmutzige Autos aussperren – und dürfen sie das überhaupt? Das entscheiden jetzt Bundesrichter. Betroffen wären Millionen Autofahrer.

© Frank Rumpenhorst/dpa

ÖPNV: Es geht um die Pendler, stupid!

Über den Nahverkehr zu diskutieren ist richtig. Pendler steigen aber nicht der hohen Fahrpreise wegen ins Auto – sondern weil der ÖPNV oft völlig unzureichend ist.

© Rene Mattes/hemis.fr/laif

China: Zwangsferien gegen den Smog

Chinas Regierung will etwas gegen den Wintersmog tun und verordnet der Industrie Stillstand. Vier Monate lang sollen die Werke im Smoggürtel um Peking still stehen.

© Ankur Dutta / Barcroft Images

Delhi: Megacity am Anschlag

Delhi versinkt im Smog: Wieso wir auf die Ursachen schauen sollten