: Männer

© Miguel Schincariol/AFP/Getty Images

Sexismus: Die Beschwerdefalle

Zwischen Jammern und Aufbegehren: Frauen, die Sexismus anklagen, werden oft als hysterisch oder unglaubwürdig dargestellt. Vielleicht ändert sich das jetzt.

Westen: Ein Wams für alle Fälle

Die Weste ist das vernünftigste Kleidungsstück der Welt: hat Taschen, versteckt den Bauch, passt zu T-Shirt und Anzug. Beliebt bei anspruchsvollen Männern ist sie nicht.

© Stephen Carroll/plainpicture

Sexismus: Bist du dabei?

Alle Männer Täter, alle Frauen Opfer: Ist da vielleicht was dran? Ich möchte keinen Dating-Knigge. Aber ich habe ein paar Ideen, wie es besser laufen könnte.

© WDR

Magersucht: Raimund will schön sein

Mit 13 sieht er diese Wangenknochen im TV. Wenn er auch so aussähe, würden die Leute ihn mögen. Noch heute kämpfen Raimund und seine Familie gegen die Magersucht.

© Getty Images

Sexismus: Der verunsicherte Mann

Ich möchte mitreden in der Sexismus-Debatte. Feministinnen finden das wiederum sexistisch. Was kann ich aus männlicher Perspektive tun, bin ich Teil des Problems?

Familie: Das Männer-Ding

Meistens hält sich unser Autor für einen modernen Vater. Aber manchmal fragt er sich schon, warum er eigentlich Windeln wechselt, statt zu fliehen wie sein Großvater.

© Martin Gommel

#metoo: Ich auch

Unter dem Hashtag #metoo zeigen Frauen in sozialen Medien, dass sie Opfer männlicher Sexualität geworden sind. Was denken Männer darüber? Und warum sagen sie nichts?

© Stefanie Neumann/plainpicture

Beziehungen: Der Falscheste von allen

Er ist nett, klug, lustig – und leider ist alles andere an ihm nichts anderes als fantastisch. Ab aufs Podest! Nur diese irren Augen hätten eine Warnung sein sollen.

© Lars Berg/imago

Ostdeutschland: Oh, Ostmann!

Wie konnte aus dem ostdeutschen Mann der Hysteriker der Republik werden? ZEIT-Redakteur Martin Machowecz stammt aus Sachsen und macht sich auf die Suche.

Dating: Ist das mit uns jetzt exklusiv?

Beim Dating kommt es immer auf das richtige Timing an: Wann man das erste Mal knutscht oder wann man die wichtigen Fragen stellt. Aber ab wann ist es denn richtig ernst?

© Lara Huck

Männerbündnisse: Vom gleichen Kaliber

Frauentausch, Fußball und Waffen. Auch wenn Männer völlig unterschiedlich sind: Es gibt Themen, bei denen sie sofort eine Verbindung finden.

Übergewicht: Immer auf die Dicken

Kein Panzernashorn muss sich als kurzbeiniger Elefant beschimpfen lassen. Warum ist der dicke Mann das letzte Lebewesen, über dessen Aussehen man sich lustig machen darf?

© Asa Siller Kristensson/plainpicture

Onlinedating: Er muss ja nicht alles können

Der Sonntag galt als schwieriger Tag für Singles. Heute ist es die Primetime fürs Onlinedating. Der Franzose mit den Brombeeraugen ist toll, wäre da nicht dieser Harem.

Achtung, jetzt komme ich!

Beim Abschlag zeigt sich der ganze Kerl – dafür sind die besten Driver gerade gut genug. Unser Autor hat untersucht, was Testosteron mit Männern und Schlägern macht.

© Svea Anais Perrine/photocase.de

Fruchtbarkeit: Sperma in der Krise

Eklat um das Ejakulat: Seit 1973 ist die Zahl der Spermien pro Milliliter Sperma bei europäischen Männern um mehr als die Hälfte gesunken. Grund zur Panik ist das nicht.