Malu Dreyer

© Thomas Pirot für DIE ZEIT

Malu Dreyer: "Ich wollte nicht 'die Kranke' sein"

Erst elf Jahre nach der Diagnose machte Malu Dreyer ihre Multiple Sklerose öffentlich. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin über ihr Coming-out

Arbeiten mit MS: Was will ich leisten?

Arbeitgeber wissen oft wenig über Multiple Sklerose. Umso wichtiger ist es, sich selbst zu informieren und Vorschläge zu machen.