: Manfred Kanther

K O M M E N T A R : Rechtsritter

Zwei konservative Politiker galten in den neunziger Jahren als der deutsche Inbegriff von Recht und Ordnung. Doch inzwischen hat sich herausgestellt, nur die äußere Erscheinung war ohne Fehl und Tadel

Neuer CDU-Generalsekretär: Merkels Modernisierer

Er kommt aus einem Wahlkreis der Extreme, ist aber moderat: Der 39-jährige Peter Tauber soll als neuer Generalsekretär die CDU in die Zukunft führen – und ins Netz.

© Ted West/Getty Images

Spionage: Die Verschwörung gegen Brandt

Nachdem 1969 erstmals ein SPD-Politiker Bundeskanzler wurde, bauten CDU- und CSU-Anhänger einen eigenen Nachrichtendienst auf. Ein unglaublicher Spionagefall

Hans-Peter Friedrich: Der Antiautoritäre

Innenminister Hans-Peter Friedrich demonstriert Härte, obwohl ihm das eigentlich ganz fremd ist. Er geht damit ein enormes Risiko ein. Von Mariam Lau

Innere Sicherheit: Deutschland braucht kein FBI

Bildung, Finanzen, Soziales: Deutschland ist auf dem Weg, immer stärker zentralisiert zu werden. Die Polizeireform ist daher genau zu beobachten. Albert Funk kommentiert

Roland Koch: Wer ist Koch?

Er kann demütig sein, liebenswert und scheu – aber auch hemmungslos, arrogant und hetzerisch. Ein Porträt des hessischen Ministerpräsidenten und Wahlkämpfers Roland Koch

Schwarzgeld-Affäre: Eine Lüge fürs Leben

Mitwisser? Mittäter? Geldquellen? Nach Kanthers Beichte sind in der Schwarzgeld-Affäre der hessischen CDU viele Fragen offen. Hinter jeder möglichen Antwort lauert ein weiterer Skandal

Parteispendenaffäre: Das Recht bin ich

Manfred Kanther galt als strenger Hüter von Gesetz und Ordnung. Auch als Angeklagter gibt sich der frühere Innenminister unbeugsam. Nun wird er möglicherweise verurteilt: 72.000 Euro haben die Staatsanwälte für Manfred Kanther gefordert. Am Montag wird das Urteil verkündet

Spendenaffäre: Minenfeld für Koch

Das Urteil wegen "schwarzer Konten" gegen den Ex-Innenminister Manfred Kanther ist nur teilweise rechtskräftig. Das könnnte für Roland Koch böse Folgen haben, meint die Presse. Von Adrian Pohr

Parteispenden: Erfolg für Kanther

Der im hessischen CDU-Schwarzgeldskandal zu einer Bewährungsstrafe verurteilte Ex-Bundesinnenminister kann mit einer milderen Strafe rechnen

Integration: Ausländer rein!

NRW-Integrationsminister Laschet ist in der CDU – und will Einbürgerungen erleichtern

Echte Liberale

Die FDP setzt sich für Rechtsstaatlichkeit und Bürgerrechte ein. Warum wirkt sie trotzdem wie ein Verein von Wirtschaftslobbyisten?

Parteispendenaffäre: Das Urteil

Manfred Kanther wird zu einem Jahr und sechs Monaten Haft auf Bewährung und zu einer Geldstrafe verurteilt

porträt: Der Grenzgänger

Der Fall Kaplan, das Zuwanderungsgesetz, der Antiterrorkampf: Bundesinnenminister Otto Schily passt in kein starres Links-rechts-Schema

cdu: Lauter Heulsusen

Der klassische National-Konservative stirbt aus. Die Rechte hat keine Ideologie mehr – nur noch wirre Ideen und das Gefühl, verfolgt zu werden

P O R T R Ä T S : Die Gebrüder Eisenherz

Gegen Innenminister Otto Schily (SPD) führt die Union Günther Beckstein ins Feld. Zwei strenge Sheriffs, die aus ganz verschiedenen Welten stammen