: Manmohan Singh

© Miguel Villagran/ Getty Images

Indiens Premierminister: Der sanfte Herr Singh

Indiens Premierminister ist in der Welt beliebt – und zu Hause schwach. An diesem Wochenende besucht er die Kanzlerin. Von Georg Blume

Indien: Die Rückkehr der Gandhi-Dynastie

Rahul Gandhi hat gute Chancen, Indiens nächster Premier zu werden. Der Spross des mächtigen Clans studierte in Harvard und gilt als weltgewandt und bescheiden.

© Ravreendran/AFP/GettyImages

Manmohan Singh: Indiens Premier kündigt Rückzug an

Der Regierungschef will nicht mehr: Er erklärt den Verzicht auf eine Wiederkandidatur nach der Parlamentswahl. Sein Wunschnachfolger hat einen weltweit bekannten Namen.

Indien: Annäherung am Ganges

Das diplomatische Geschick Indiens entscheidet darüber, ob sich die Beziehung zum Nachbarland Bangladesch verbessert, meint Leser R. Botez. Er lebt derzeit in Neu Delhi.

© NOAH SEELAM/AFP/Getty Images

Armutsbericht: Indien versagt bei der Armutsbekämpfung

Trotz hohen Wirtschaftswachstums sterben in Indien 1,7 Millionen Kinder im Jahr an Unterernährung. Es ist eine der größten Armutskrisen weltweit, kommentiert G. Blume.

Indien: Im Land der Müllsammler

Unser Indien-Korrespondent Georg Blume war mit der Delegation von Ministerpräsident Singh auf Berlin-Besuch.

© Prakash Singh/AFP/Getty Images

Rahul Gandhi: Ihn schickt der Himmel

Rahul Gandhi ist reich, einer von ganz oben. Nun muss er die Ärmsten Indiens davon überzeugen, ihn zu wählen.