: Mannheim

© Isabela Pacini für MERIAN

Wohnraum in Mannheim : Das Franklin-Experiment

Wie macht man aus einem verlassenen amerikanischen Militärstützpunkt ein Modellviertel für das Zusammenleben der Zukunft? Mannheim versucht sich daran.

© Anja Jahn für MERIAN

Tristan Brandt: Das Wunderkind aus dem Kaufhaus

Mit nur 31 Jahren wurde Tristan Brandt Deutschlands jüngster Zwei-Sterne-Koch. Er hatte Angebote aus New York und Tokio, aber er blieb lieber in Mannheim.

© Wolfgang Roloff

Archie Shepp: Voll, warm und hauchig

Im "Polizeiruf" hört Matthias Brandt nur Vinyl. In der Realität verehrt er den Jazzer Archie Shepp, der sein Leben veränderte, als er ihn mit 15 zum ersten Mal hörte.

ZEIT-Wirtschaftsrat: Wie war Ihr Jahr?

Seit Kurzem hat die ZEIT einen Wirtschaftsrat: Wir haben zehn von ihnen gefragt, was sie in den vergangenen zwölf Monaten wirtschaftlich besonders beschäftigt hat.

Erzbistum Freiburg: Der Kampf mit der Gier

Was ein Betrugsprozess gegen einen Priester des Erzbistums Freiburg über den fahrlässigen Umgang mit Geld in der katholischen Kirche verrät

© Dietrich Bechtel/Kunsthalle Mannheim

Kunsthalle Mannheim: Der neue Block

Die Mannheimer Kunsthalle zeigt ihre spektakuläre Sammlung in einem schicken Kubus. Wie präsentiert man Kunst so, dass sie für die nächste Generation relevant bleibt?

Golfnachwuchs: Mal eben ’ne 62

Bei den Allianz German Boys & Girls Open im Golf Club St. Leon Rot tritt der europäische Nachwuchs auf die große Bühne.

© Indigo

Pop-Neuerscheinungen: Kanye Wests beste 20 Minuten

Der Überrapper hat was Aufregendes produziert – als Sidekick von Pusha T. Dank Kamasi Washington wird Jazz wieder cool, und Get Well Soon entdecken Sinatra. Die Tonträger

Uwe Tellkamp: Ich meckere rum

Der Schriftsteller Clemens Meyer hat die Debatte um Uwe Tellkamp von New York aus verfolgt. Ein verwirrter Blick auf die Heimat