: Margot Honecker

Wolf Biermann: "Die DDR war meine Rettung"

Der Liedermacher Wolf Biermann animiert auf seiner Tour zum Wählen. Ein Gespräch über Angela Merkel, die Wut der G20-Kämpfer und die Angst vor einem neuen Kommunismus

DDR-Wirtschaft: Weltklasse im Scheitern

Die DDR-Wirtschaft war immer ein System des Mangels. Sogar die, die einst zu ihrer Elite gehörten, erzählen heute davon: Fünf Gespräche mit früheren Kombinatsdirektoren.

© [M] ZEIT ONLINE

Jahresrückblick: Verstorben 2016

Einige der ganz Großen sind in diesem Jahr gegangen: David Bowie, Zaha Hadid, Muhammad Ali, Umberto Eco, Elie Wiesel, Götz George. Wir blicken zurück.

© Heji Shin

Heimat: Fäden aus Tausend Erinnerungen

Ist Heimat das, wo man herkommt? Oder das, wo man hin will? Ein warmes Gefühl oder mehr als das? Neuerdings springt uns dieses Wort wieder an – von links und von rechts.

Schulpolitik: Es brennt

Birgit Klaubert ist die erste linke Bildungsministerin seit Margot Honecker. Nun droht sie im Thüringer Chaos unterzugehen.

© Miguel Alvarez/AFP/Getty Images

Margot Honecker: "Sie hat viele Briefe bekommen"

Bis zu Margot Honeckers Tod stand er treu an ihrer Seite und erhielt Mails aus ihrem Zufluchtsort Chile: Klaus Huhn, zu DDR-Zeiten beim "Neuen Deutschland".

© Sebastian Silva/dpa

Chile: Abschied von Margot Honecker

Etwa 50 Trauergäste haben in Santiago de Chile Abschied von der Witwe Erich Honeckers genommen. Ihren Sarg zierte eine DDR-Flagge. Mehrere Opferverbände übten Kritik.

© Ullstein

Margot Honecker: Die Eiserne des Ostens

Als Volksbildungsministerin prägte Margot Honecker die Jugend vieler DDR-Bürger. Bis zu ihrem Tod hat sie unbelehrbar ihre politischen Überzeugungen verteidigt.

Chile: Margot Honecker ist tot

Die ehemalige Volksbildungsministerin der DDR und Witwe des langjährigen DDR-Staatschefs Erich Honecker ist in Chile gestorben. Margot Honecker wurde 89 Jahre alt.

Bistum Görlitz: Katholische Notgemeinschaft

Im Bistum Görlitz leben nur noch gut 28.000 Katholiken, damit ist es das kleinste in Deutschland. Dafür hat es die treuesten Gottesdienstbesucher. Ein Diaspora-Report

Mauerfall-Gedenken: So überstehen Sie das Festjahr

25 Jahre Mauerfall – bald wird dieses Datum allgegenwärtig sein. Hier schon mal Tipps für Talkshows und Feierlustige: Wen einladen? Wen meiden? Was keinesfalls sagen?

Wie find ich das?

Die LP-Box "Die Pein vom Haupt entfernen"

Joachim Gauck: Die bisherigen Biographien

Mario Frank hat nicht das erste Gauck-Buch geschrieben: Ein ernst zu nehmendes Werk und zwei hanebüchene Abrechnungen gibt es schon.

Parteitag auf Kuba: Greises Aufgebot in Havanna

Reformversuche sind zaghaft, beim Parteitag in Kuba feiern sich die Machthaber selbst. Margot Honnecker reiste als Ehrengast aus Chile an. Von Tobias Käufer, Havanna