: Marieluise Beck

© John MacDougall/AFP/Getty Images

Die Grünen: Heute grün, morgen links?

Mit Marieluise Beck und Rebecca Harms treten zwei prägende pragmatische Köpfe bei den Grünen ab. Ohne die liberalen Transatlantiker bekommt die Partei ein neues Profil.

Petersburger Dialog: Wir müssen reden!

Nach der Absage im vergangenen Jahr findet erstmals wieder der Petersburger Dialog statt. Die Pause wurde vom neuen Vorsitzenden Ronald Pofalla für eine Reform genutzt.

Rita Süssmuth: Gegengift

Diese Frau hatte dem Land wirklich gefehlt. Die Erinnerungen von Rita Süssmuth sind auch ein Mittel gegen Politikerverachtung.

Linke: Mein Feind, die Revolution

Es ist eine Schande: Viele Linke konnten mit den Maidan-Protesten nichts anfangen. Das rächt sich jetzt.

Bundestag: "Wir Grünen waren naiv"

Sie wollten die Welt retten – und veränderten die Republik. Die Grünen-Abgeordnete Marieluise Beck zieht nach 30 Jahren ihrer Partei im Bundestag selbstkritisch Bilanz.

Weißrussland: Hingerichtet mitten in Europa

Der Schauprozess an zwei Weißrussen zeigt die Brutalität des Lukaschenko-Regimes. Die Terroranklage gegen sie war eine Farce, schreibt Marieluise Beck im Gastbeitrag.

© Viktor Drachev/AFP/Getty Images

Diktatur: Weißrussland – Terror vor unserer Tür

Der Westen hat die Opposition in Weißrussland ermutigt – jetzt brauchen die Opfer der brutalen Wahlfälscher unsere Hilfe. Ein Gastbeitrag von Marieluise Beck

Integration: Im Land der Ahnungslosen

Nach den Krawallen in Frankreich: Reichen in Deutschland die Angebote zur Integration von Ausländern? Eine Spurensuche

MEDIENKUNST: Knutschen statt Knatsch

Klaus Wowereit betreibt Partypolitik, Bundeskanzler Schröder inszeniert sich als liebevoller Vater einer Dreijährigen. Und während das Privatleben der Politiker immer öffentlicher wird, hüten sie ihre politischen Ansichten wie intime Geheimnisse Von Harald Martenstein

Toleranz: Patriotisch, christlich, gut?

Von rechts und links reden die Politiker auf die Türken ein. Über deren Köpfe hinweg sind sie sich einig: Es ist Zeit, den Islam in Deutschland einzubürgern