: Marlboro

Nikotinsucht: Die letzte Kippe danach

Wie fühlt es sich an, wenn man nach 30 Jahren aufhört zu rauchen? Bleibt man trotzdem Raucher, verfolgt einen die Sucht – und was sagen die Freunde? Ein Tagebuch

Erwin Zangerl: "Sag nie mehr kurz!"

Selbst der Präsident der Arbeiterkammer kommt in Tirol aus der ÖVP. Mit der Regierung steht Erwin Zangerl allerdings auf Kriegsfuß.

© Mattias Hamrén & Jason Strong

Oslo: Frisch ans Werk

The Thief ist das einzige Hotel in Oslos neuem Stadtteil Tjuvholmen. Es nimmt Kunst fast so ernst wie das zeitgenössische Museum nebenan – und zeigt gern dessen Bilder.

Crispr: "Mein Junge ist ein Versuchskaninchen"

Gavriel leidet an Duchenne. Die Krankheit ist selten und tödlich. Doch den Kampf um sein Leben könnte er dank seiner Mutter und einer neuen Technik gewinnen: Crispr.

Daniel Josefsohn: "Du liegst auch da irgendwo"

Der ganze Fußboden voller Bilder und ein Fotograf, der Schmerzen hat. Maxim Biller besucht den halbseitig gelähmten Daniel Josefsohn in seinem Atelier in Berlin.

Leipzig: Ziemlich schiefe Bahn

Drogen, Prostitution, Gewalt: Die Leipziger Eisenbahnstraße gilt als eine der kriminellsten Meilen Deutschlands. Ist die Straße wirklich so schlimm wie ihr Ruf?

Europa: Zum Rauchen in den Keller gehen

Auf deutschen Zigarettenschachteln könnten bald Krebsgeschwüre prangen. Mehr noch: Ernährungsminister Christian Schmidt will auch E-Zigaretten viel härter regulieren.

© Carla Gottgens/Bloomberg/Getty Images

Tabakindustrie: Zigaretten in Uniform

Großbritannien will einheitliche Schachteln für Zigaretten einführen. Die Tabakmultis fürchten, das Beispiel könnte Schule machen. Und wehren sich mit aller Macht.

© Katharina Blaß

Animierclubs: Nur ein Gläschen

Striptease, nackte Haut und Sex – die Reeperbahn feierte sich lange als Hamburgs Rotlichtmeile. Und heute? Undercover als Animierdame in der Tabledance-Bar

© Kenzo Tribouillard/AFP/Getty Images

E-Zigaretten: Dampfen statt Rauchen

Die überraschende Nachfrage nach E-Zigaretten hat die Tabakkonzerne aufgeweckt. Mit Hochdruck arbeiten sie an den weniger schädlichen Produkten.

Burma: Die Punks von Rangun

Darko und Scum sind beste Freunde, sie rebellieren gegen die Diktatur in Burma. Dann verändert sich das Land – und mit ihm das Leben der beiden.

© Felix Kästle/dpa

ÖVP: Bei den Herz-Jesu-Marxisten

Im Westen wächst der schwarze Widerstand gegen die Verweigerung der ÖVP in der Steuerpolitik. Rebellion gegen die Parteiführung hat dort Tradition.

© Roman Pawlowski für DIE ZEIT

Hafen: Hamburgs letzte Kaffeeklappe

Brötchen, Kaffee, Bier: Hamburgs letzte Kaffeeklappe steht nahe des alten Elbtunnels. Wie es dem großen Hafen gerade geht, kann man in einer Nacht in der Klappe erfahren.

© Lennart Preiss/dapd

Universitätspräsidenten: Manager contra Moderator

Wolfgang Herrmann und Bernd Huber führen in München die erfolgreichsten Universitäten Deutschlands. Der eine liebt die Bühne, der andere will bloß nicht zu viel Trubel.