: Marquis de Sade

Orgelspiel: Stimme vom Himmel

Einmal an einer Orgel von Aristide Cavaillé-Coll spielen! In Paris hat sich unser Autor Wolfram Goertz einen Lebenstraum erfüllt.

© Adam Gasson/Getty Images

King Crimson: Der König und sein Biest

Seit 50 Jahren gibt es die Band King Crimson, in wechselnden Besetzungen. Jetzt residierte der Hochadel des Prog-Rock in Berlin. Unser Reporter bat um eine Audienz.

Rétif de la Bretonne: Sex ist gut fürs Denken

Radikal authentisch – das gibt es nicht erst seit Knausgård. Das zeigt die erotische Autobiografie des Schriftstellers Rétif de la Bretonne aus dem 18. Jahrhundert.

Berliner Volksbühne: Sodom und Gesundheit

Johann Kresniks "Die 120 Tage von Sodom" an der Berliner Volksbühne wird drastische Szenen zeigen. Für Filme gilt die FSK. Aber wie warnen Theater ihre Zuschauer?

Dresden: Das Volk, dieses Monster

Auf den Demonstration der Pegida offenbarte sich die Dresdner Seele. Eine Abrechnung mit der Mentalität meiner Heimatstadt.

© Mauricio Lima/AFP/Getty Images

Reproduktionsmedizin: Die Generation Neustart

Jetzt auch für Mitarbeiterinnen von Apple und Facebook: Mit der Reproduktionsmedizin handeln wir uns ein Züchtungsprojekt ein, das die Genealogie aufs Spiel setzt.

K I N O : Die Moralität eines Monsters

Es gibt Personen, Ereignisse und Texte, die uns aus der Vergangenheit immer wieder unbegreiflich nah ansehen. Zwei Filme um den göttlichen Marquis: "Sade" von Benoît Jacquot und "Quills" von Philip Kaufman

Lars von Trier: Sexualkunde in acht Kapiteln

Trotz der großen Empörung verdient es "Nymphomaniac" unter eigenen Vorzeichen gesehen zu werden – als berauschende Erfahrung und filmisches Pendant eines Bildungsromans.

R E D E N: Termin beim Monster

Wenn 3000 Journalisten vier Hollywoodstars interviewen wollen, läuft die Filmindustrie zur Höchstform auf

"Shades of Grey": Sex ist wieder Utopie

Knallharte Zweisamkeit: Warum ereifert sich nur jeder über den Softporno "Shades of Grey"? Warum kaufen Millionen ein todlangweiliges Sado-Maso-Buch? Von Nina Pauer

© PR

Ferienhaus Ostsee: Luxus unterm Reetdach

"Deutschlands schönstes Ferienhaus" liegt in Groß Schwansee. Mit Weinkeller, Porzellan und Bibliothek macht es seinem Namen alle Ehre: Savoir Vivre in der Villa La Mer.

Leseprobe: Der Code des Bösen

Der Gerichtspsychiater Reinhard Haller seziert in seinem neuen Buch die Anatomie des Bösen. Ein Auszug.