: Mars

© David McNew/Getty Images

Nasa: Raumsonde "Insight" auf dem Weg zum Mars

Sie soll die Temperatur des Planeten messen und so auch etwas über die Entstehung der Erde herausfinden: Die Nasa-Raumsonde "Insight" ist in Kalifornien gestartet.

Atacama-Wüste: So überlebt man die Atacama

Jahrzehntelang ohne Niederschlag: Die Atacama-Wüste ist einer der unwirtlichsten Orte der Erde. Einige Mikroorganismen gedeihen hier trotzdem. Wie schaffen die das nur?

Merkur: Ankunft 2025

Dieses Jahr soll sie losgehen – die Reise zum Planeten Merkur. Es wird die bisher teuerste und komplizierteste Mission der europäischen Weltraumbehörde.

© SpaceX

Falcon Heavy: Abgewrackt im All

Die SpaceX-Rakete Falcon Heavy hat ihren Job gemacht, auch wenn der teuerste Teil Schrott ist. Jetzt fliegt ein Tesla durchs All. Was das der Menschheit bringt

Bildung: Anders gesagt

Wo Bildung beschworen wird, sind Floskeln nicht weit. Muss das sein? Kann man nicht auch anders über das Lehren und Lernen schreiben? Ein poetisches Experiment

© JPL-Caltech/MSSS/NASA/Reuters

Astronomie: Auf dem Mars ist der Teufel los

Felsstürze, Wanderdünen, Einschlagskrater: Auf dem Nachbarplaneten geht es zur Sache. Neue Satellitenbilder offenbaren, wie stark sich der Mars verändert.

© NASA/JPL-Caltech/MSSS

Curiosity: Karriereknick auf dem Mars

Er hatte den Top-Job, jetzt droht das Boreout: Mars-Rover Curiosity kann nicht bohren und fast nur noch Fotos machen. Fünf Jahre ist er dabei. Zeit für eine Veränderung?

Curiosity-Mission: Ein Badesee für Marsianer

Gab es Leben auf dem Mars? Nicht unmöglich, angesichts der Bedingungen – vor vier Milliarden Jahren. Roboter Curiosity hat Spuren eines lebensfreundlichen Sees entdeckt.

W E L T R A U M : Im Anflug auf Eros

Die amerikanische Raumsonde "Near" soll ihre erfolgreiche Mission mit einer kontrollierten Bruchlandung auf dem Asteroiden Eros beenden. Eros umkreist die Sonne auf einer erdnahen Umlaufbahn. Er wurde von der Sonde Near unzählige Male abgelichtet. Im Sturz soll Near nun die spektakulärsten Bilder liefern

© Benoit Tessier/Reuters

Mali: Timbuktus Freiheit, Timbuktus Angst

Die Islamisten sind geflohen, doch können die vielen Ethnien in Timbuktu je wieder miteinander leben? Zu viel ist in den vergangenen Monaten passiert. Von Wolfgang Bauer

Außerirdisches Leben: Das Rennen um die zweite Erde

Fast wöchentlich entdecken Astronomen neue Planeten. Nun stehen sie vor ihrer größten Herausforderung: Der Suche nach einer Zwillingserde – mit außerirdischem Leben.