: Martin Scorsese

© Sky

Atlas Film Studios: Hohl und heilig

"Lawrence of Arabia", "Gladiator" und "Die Päpstin" wurden hier gedreht. Zu Besuch im Kulissenwunderland der Atlas-Studios am Rande der marokkanischen Wüste

"A Beautiful Day": Mann mit Hammer

So einen Auftragskiller hat es im Kino noch nicht gegeben: Joaquin Phoenix spielt ihn in dem großartigen Film "A Beautiful Day" wie einen Soldaten im Nahkampfeinsatz.

Margot Robbie: Per Ohrfeige nach Hollywood

Mit 17 Jahren spielte sie ihre erste Rolle, mit 27 Jahren wurde sie nun für den Oscar nominiert: Die australische Schauspielerin Margot Robbie ist eine Naturgewalt.

Willem Dafoe: Der sanfte Extremist

Keiner kann auf der Leinwand so schön leiden – und so böse sein: Nun erhält der große Schauspieler Willem Dafoe den Ehrenbären der Berlinale.

© rbb/Reiner Bajo

"Tatort" Berlin: Real? Irreal? Ach, egal.

Eine verstümmelte Leiche und ein Geständnis im Kino: Im Berliner "Tatort" taumeln die Kommissare zwischen Wirklichkeit und Fiktion. Und landen auf der Berlinale.

© Edel Books

George Lucas: Laserschwerter gegen Hollywood

"Star Wars" bricht wieder alle Rekorde. Eine Biografie erzählt nun, wie der Kinopionier George Lucas die US-Filmindustrie revolutionierte.

© Michael Buckner/Getty Images

Schauspieler: Harry Dean Stanton ist tot

Der Schauspieler Harry Dean Stanton galt als einer der vielseitigsten Nebendarsteller in Hollywood. Seinen berühmtesten Auftritt hatte er in Wim Wenders' "Paris, Texas".

Jerry Lewis: Der Humor-Professor

Er war einer der berühmtesten Komiker Hollywoods, ein Vorbild für viele andere wie Jim Carrey und Seinfeld. Trotzdem trauerte Jerry Lewis am Ende seines Lebens.

© Silver Screen Collection/Hulton Archive/Getty Images

Jerry Lewis: Ein legendärer Tollpatsch

Er brachte das Amerika der Nachkriegszeit zum Lachen und eroberte mit seinen Grimassen Hollywood. Nun ist der große Komiker Jerry Lewis gestorben. Sein Leben in Bildern

Michael Ballhaus: Im Bewegungsrausch

Seine raumgreifenden, agilen Kamerafahrten machten Filme, bei denen Michael Ballhaus hinter der Kamera gestanden hatte, unverkennbar. Nachruf auf einen Stilisten

© Fred Prouser/Reuters

Comedy: Don Rickles ist tot

Der Comedian Don Rickles ist im Alter von 90 Jahren in Los Angeles gestorben. Seine Witze machten auch vor US-Präsidenten nicht halt, doch bösartig wurden sie nie.

© Concorde Filmverleih

"Silence": Gott will keine Opfer

In Martin Scorseses Kinofilm "Silence" verliert ein Missionar unter der Folter den Glauben. Hat er seinen Herrn damit verraten? Ein Gespräch

© 2016 Home Box Office

"Big Little Lies": Erfolgssender in der Lebenskrise

Weiß, wohlhabend und ein paar Leichen im Keller: Die starbesetzte Serie "Big Little Lies" ist ein weiteres Beispiel dafür, wie sich der Sender HBO bedeutungslos macht.

Nächste Seite