: Massachusetts

© Lars Hagberg/AFP/Getty Images

Kältewelle: Die vereisten Staaten von Amerika

Gefrorene Bäume, Seen und Autos: Temperaturen von bis zu minus 35 Grad haben Teile der USA in einen seltenen Winterzustand versetzt. Bilder von Eis und Schönheit

© Getty Images

Neuengland: So komme ich da hin!

Im herbstlichen Neuengland sind die Laubwälder golden und die Atlantikstrände windig. Ein guter Zeitpunkt also, es sich hier gemütlich zu machen.

© AFP/Getty Images

Midterms: Die Neuen

Viele kandidieren bei den Midterms zum ersten Mal für ein politisches Amt. Einige stehen für einen gesellschaftlichen Wandel in den USA. Wir zeigen Bilder.

Gap Year: Erst mal weg

Aus dem Klassenzimmer direkt in den Hörsaal? Das muss nicht sein.

Martin Winterkorn: Es wird eng für Winterkorn

Martin Winterkorn machte VW zum weltgrößten Autokonzern. Nach dem Dieselskandal trat er zurück, seither schweigt er. Doch die Ermittlungen werden immer heikler für ihn.

© Theo Cote/Droschl/dpa

Lydia Davis: Neurotisch, aber liebenswert

Kaum jemand erzeugt Witz und Hintersinn derart raffiniert wie Lydia Davis. Ihr neuer Band mit Kürzest-Prosa, "Samuel Johnson ist ungehalten", hat Suchtpotenzial.

Joel Meyerowitz: Die Welt in Farbe

Lange galt die Farbfotografie als Mittel der Werbung. Als einer der Ersten nutzte Joel Meyerowitz sie künstlerisch. Seine Werke prägen unser Bild der USA bis heute.

© Fast Food Justice

USA: 15 Dollar mindestens

2019 wird es in New York einen der höchsten Mindestlöhne weltweit geben. Andere US-Staaten werden folgen. Ein Erfolg für Geringverdiener – und ein Zeichen gegen Trump.

Whistleblower: Schutz für Verräter

Gute Hacker und Whistleblower versuchen, das Internet sicherer zu machen und auf Missstände hinzuweisen. Deshalb werden sie verfolgt – auch in westlichen Demokratien.

© FPG/Archive Photos/Getty Images

USA: Faschismus, made in America

Verdrängen zwecklos. Amerikaner glauben gerne, sie seien immun gegen Nazi-Ideologien. Das war nie so, zeigt die Geschichte. Mit Trump werden sie zu einer neuen Gefahr.

© Darren McCollester/Getty Images

Sucht: Zu high zum Arbeiten

Millionen Amerikaner sind abhängig von Schmerzmitteln, auch weil sie den Versprechungen der Pharmaindustrie geglaubt haben. Die wahren Ursachen liegen jedoch viel tiefer.

Sudbury-Schule: Wir lernen doch!

Die freie Sudbury-Schule in Bayern wurde geschlossen. Ist sie an der Schulbehörde gescheitert – oder an der eigenen Vision?