: Medikament

© Philippe Roy/plainpicture

Narkose: "Wache ich wirklich wieder auf?"

Eine Narkose macht vielen Menschen Angst. Ein Arzt und eine Krankenschwester erklären, was dabei passiert und was sie im Operationssaal schon alles erlebt haben.

Krebsforschung: Dr. Minihirn

Forscher lassen winzige Organe im Labor wachsen. An ihnen testen sie neue Medikamente gegen Krebs.

© Joe Amon/The Denver Post/Getty Images

Krankenhäuser in den USA: Luxusgut Morphium

In den USA sind viele Medikamente teuer, Engpässe gefährden die Versorgung. Einige der größten Krankenhausbetreiber wollen das ändern – und selbst zu Herstellern werden.

© Brian Snyder/Reuters

Opioide: Die USA betäuben sich zu Tode

Amerikas weiße Mittelschicht ist süchtig nach Schmerztabletten. Donald Trump beschuldigt mexikanische Dealer. Doch die Pharmaindustrie hat die Menschen abhängig gemacht.

Drogen: Vom Club ins Labor

MDMA für Traumapatienten, Ketamin und LSD gegen Depressionen: Könnte es Partydrogen bald auch in der Apotheke geben? Wir haben nachgefragt, woran gerade geforscht wird.

Nan Goldin: "Ich bin beinahe gestorben"

Wie die berühmte Fotografin Nan Goldin vom Schmerzmittel Oxycontin abhängig wurde – und warum sie jetzt gegen den Hersteller kämpft, einen der wichtigsten Museumsmäzene