: Meryl Streep

© Christopher Polk/Getty Images

Oscar-Kleider: Nicht fragen, einfach tragen

Vor der Oscar-Verleihung hatten Schauspielerinnen mit dem Hashtag #AskHerMore gebeten, sie nach mehr als ihren Kleidern zu fragen. Die Mode musste also für sich sprechen.

Film "Diana": Die Undurchdringliche

Oliver Hirschbiegel hat ein Biopic über Diana gedreht. Es ist ein Film über die Prinzessin, die Liebe und die Medienhatz. Leider ist er ihm zu leblos geraten.

Thatcher-Film: Domina der Gier

Der Thatcher-Film "Die Eiserne Lady" interessiert sich nicht für Politik, meint der Literaturtheoretiker Terry Eagleton. Darum ist der Film ein politisches Ärgernis.

Kino: Regisseurin Nora Ephron ist tot

"Harry und Sally", "Schlaflos in Seattle", "E-Mail für Dich": Regisseurin und Autorin Nora Ephron war eine der erfolgreichsten Frauen im Filmgeschäft.

Filme

Liebe ist ein Irrtum, das wissen wir alle. Aber wenn dieser Irrtum Nora Ephron unterläuft, einer notorischen Klugschwätzerin mit Schreibzwang, dann gibt es nach dem Buch zum Irrtum auch bald den Film zum Buch.

Filme

„Eine demanzipierte Frau“ von Fred Schepisi Dem Frieden traut sie nicht. Der Krieg, den Suzan Traherne als Widerstandskämpferin in Frankreich erlebte, war ein Abenteuer.