: Michel Friedman

Reichspogromnacht: Wann beginnt die Gewalt?

Am 9. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 80. Mal. Wäre sie heute wieder möglich? Ein Gespräch mit dem Gesellschaftskritiker Michel Friedman

Trommelfeuertalk

"Vorsicht! Friedman" läuft im Hessischen Rundfunk jeden Dienstag um 20.15 Uhr

F D P : Die Scherzgrenze

Karsli, Möllemann und das Erbe der Nationalliberalen - der neuen FDP des Guido Westerwelle fehlt der innere Halt

Jugenddramen: Leben lernen

Ein Junge hat sein Coming-out, ein Mädchen will Artistin werden, ein anderes verliert ihren Bruder in Afghanistan. Drei große Geschichten vom Erwachsenwerden.

Schule: Lehrer, die fürs Leben prägen

Manche Lehrer wecken Leidenschaften. Andere entdecken Talente oder fördern Grundsätze. 13 wahre Geschichten.

Wolfgang Kubicki: "Hauen, bis die Schwarte kracht"

Heckenschütze, Strippenzieher, Machtmensch: Der FDP-Politiker Wolfgang Kubicki spricht über die Gemeinsamkeiten von Westerwelle und Möllemann – und den Sex in der Politik

Juden in Deutschland: Leben statt mahnen

Die jüdische Gemeinde in Deutschland wandelt sich dramatisch – durch Einwanderer aus Russland und eine junge Generation, für die der Holocaust und Israel weit weg sind.

© David Silverman/Getty Images

Israel-Besuch: Westerwelle begegnet seiner Vergangenheit

Tipps von Kinkel und eine glaubwürdige Begleitung: Westerwelle hat seinen Israel-Besuch penibel geplant - alles für eine Botschaft: Er hat aus den Fehlern gelernt.

Wahlkampf-Song: NPD hetzt gegen Friedman

Die NPD nutzt den Wahlkampf, um ihre Anhänger zu Gewalt gegen den Fernsehmoderator und Ex-Vizepräsidenten des Zentralrats der Juden, Michel Friedman, zu animieren