: Micky Maus

Micky Maus: Zum Grinsen verdammt

Zum 90. Geburtstag von Micky öffnet die Walt Disney Company ihre Archive. Ein Besuch in Glendale, Kalifornien, auf den Spuren der berühmtesten Maus der Welt

© Aline Zalko

Familie: Kampftraining mit Zucchini

Alle Väter werden mal wütend, aber nicht alle sehen dann aus wie eine Figur aus "Micky Maus". Manchen Töchtern kann man mit nichts imponieren, nicht mal mit Kung-Fu.

Haruki Murakami: Oper oder Bratpfanne?

Der einzige Nachteil von Haruki Murakamis neuem Roman ist, dass sein zweiter Teil erst im April erscheint. Bis dahin bleiben alle Fragen offen.

Straßenmusik: Pfeif auf die Stadt

Straßenmusik in der City: Am 31. Januar wird über ein Verbot entschieden. Dabei ist die Panflöte die Rettung des Einzelhandels. Eine Polemik

Donald Duck: Entenhausen, endlich begehbar

Staun, staun, ein Museum: Das Erika-Fuchs-Haus in Schwarzenbach würdigt die Übersetzerin der Donald-Duck-Comics. Ein neues Zentrum der Donaldisten.

© Peter Langer

Stilkolumne: Kawoom! Zonk! Boom! Crash!

Wer ein Micky-Maus-Shirt trägt, identifiziert sich nicht mit der Comicfigur. Micky, Batman, Spiderman sind keine Helden mehr. Sondern nur noch eine Frage der Ästhetik.

C O M I C  : Der Schnabel der Welt

In einer Hand nur, deren Besitzer lange ein Unbekannter war, zeigte sich die populäre Trickfilmente Donald Duck seltsam geadelt: Ausgestattet mit Charakter und Würde, dargestellt in einer ungekannten Pointierung im Ausdruck. Ein Nachruf auf den "guten Zeichner" Carl Barks.

C O M I C: Grübel, grübel

Das Antrittsinterview des neuen Disney-Chefredakteurs. Peter Höpfner, Sie war Lokalredakteur der »Berliner Morgenpost«, seit August ist er Chefredakteur der Disney-Comics im Egmont-Ehapa Verlag

"Allein unter Jungen"

Meine Lehrjahre: Erika Fuchs, Übersetzerin

Donald Duck: Der Weltkultur-Erpel

Zum 75. Geburtstag Donald Ducks bringt Disney eine Sammlung mit seinen frühen Klassikern heraus. Von Andreas Conrad

© ZEITmagazin

Designheft: So soll das aussehen

Führende Industriedesigner haben für das ZEITmagazin die kleinen Scheußlichkeiten des Haushalts, von der Energiesparlampe bis zum Nassrasierer, neu gestaltet.

Disneyland Paris: Ein Ökodorf für Mickey Maus

Mit Investitionen von bis zu acht Milliarden versucht die Betreibergesellschaft des Disneyland Paris den Park für Besucher attraktiver zu machen. Und umweltfreundlicher.

© Joerg Koch/AFP/Getty Images

Spielzeug: Mega-Weihnachten

Seelenlose Plastikmonster, bewaffnete Plüschtiere und rosarote Laptops – wie die Spielzeugindustrie den Kindern das Kindliche austreibt.

Übernahme: Walt Disney kauft Marvel

Micky Maus und Spider-Man ziehen unter ein Dach. Es ist die bisher größte Übernahme in der Medienbranche in diesem Jahr. Marvel-Aktien legten um mehr als 26 Prozent zu

Donald Duck: Ein Erpel hat Geburtstag

Vor 75 Jahren tauchte Donald Duck das erste Mal in der Öffentlichkeit auf. Für manche seiner Fans ist der Erpel mehr als nur eine Kunstfigur.