: Minden

Kurze Wirtschaftsmeldungen

Im Einvernehmen mit JEIA verarbeiten deutsche Wollkämmereien 1000 Ballen australischer und südafrikanischer Wolle, die das US-Army Exchange Service zur Verfügung stellt.

Kurze Wirtschaftsmeldungen

Im Juli wurden rund 240 000 t Lebensmittel, d. h. 36 000 t mehr als im Vormonat, in die britische Zone eingeführt. Ausfuhren erfolgten nicht.

Nicht zu versäumende Lektionen

Von Karl Otto Conrady Über die Lesebücher an deutschen Schulen ist in den vergangenen Jahren nicht viel Gutes berichtet worden.

Kurze Wirtschaftsmeldungen

Infolge der anhaltenden Dürre muß mit geringeren Ernteerträgen, als die Schätzungen vorsahen, gerechnet werden. Ernsthafte Schätzungen der endgültigen landwirtschaftlichen Produktion sind noch nicht möglich.

Streit um Min und Din

Eine Begebenheit, die sich vor mehr als tausend Jahren vor den damals noch nicht existierenden Toren der Stadt Minden zugetragen haben soll und die ein späterer Historienmaler in einem jetzt das Mindener Bürgermeisterzimmer schmückenden Gemälde festgehalten hat, scheint ungewollte Aktualität zu gewinnen.

Des Rätsels Lösung

Vor einigen Wochen (in der Nr. 47) haben wir unter der Überschrift „Das Rollen-Rätsel“ gefragt, was es wohl mit dem Aufdruck „Deutsche Bundesbahn“ auf jenen gewissen Rollen in den kleinen Räumen am Ende des Eisenbahnwaggons für eine Bewandnis habe.

Eine zerbrechliche Welt

Ein nachdenklicher Kontrast: Auf der einen Seite, für das Auge, wieder und wieder diese artifiziell-kühlen, irgendwie gar nicht gelassen-schönen, sondern immer durch die schwer abzukehrende Faszination technischer Eleganz überzeugenden Bilder von stehenden, rollenden, fliegenden Jets, auf der anderen Seite dagegen, für den Verstand, die Beweise für die Zerbrechlichkeit dieser fliegenden Welt.

Weyers Krieg

Die Neuordnung der Verwaltung Nordrhein-Westfalens, erklärtes Regierungsziel des Ministerpräsidenten Heinz Kühn, entspricht dem allgemeinen Fortschrittstempo in der Bundesrepublik – schneckenartig, wie Günter Grass im anderen Zusammenhang wehklagte.

In deutschen Händen

Den deutschen Behörden ist seit Anfang 1947, wie immer wieder von alliierter Seite betont wird, zunehmend die Exekutive in wirtschaftlichen Dingen übertragen worden.

Mehr Bier aus Berlin ...

Wenn man bedenkt, daß die Schultheiss-Brauerei AG, Berlin, durch die Spaltung Deutschlands und der Hauptstadt nicht nur eine erhebliche Anzahl ihrer Betriebe, sondern auch einen wesentlichen Teil ihres Absatzmarktes verloren hat, kann man verstehen, daß die Geschäftsleitung mit gutem Grund einigen Stolz über ihre Nachkriegsentwicklung zeigt und der Zukunft mit begründetem Optimismus entgegensieht.

Endlich Sex!

An der Ecke Reginenstraße/Elsbethstraße in der Heldenstadt Leipzig steht ein Haus undefinierbarer Farbe. Graubraun-schwärzlich sieht es aus, triste wie alle Häuser in diesem Viertel abseits vom Zentrum.

Wahlkampf mit Hitler

Die FDP in Minden ist ins Gerede gekommen. Ein halbes Jahr vor der Bundestagswahl ist so etwas nicht unbedingt angenehm. Darum kann man es den Oberen der Mindener Freien Demokraten nachfühlen, daß sie das, was ihnen der Diplom-Ingenieur Hans Mosel eingebrockt hat, als eine Privatangelegenheit abtun – eine Privataffäre freilich, die in aller Öffentlichkeit – im Hotel „Kronprinz“ – ausgetragen und von den drei Lokalblättern an die große Glocke gehängt wurde.

Lesen und Reisen: Varta und Michelin

Reiseführer und Führer durch die Hotels und Restaurants gibt es in unübersehbarer Zahl. Unter ihnen hat die Autorität des Varta für die Bundesrepublik ständig zugenommen.

Schultheiss ohne Großaktionär

Die Schultheiss-Brauerei AG, Berlin, unter deren Konzerndach außer drei Berliner Beteiligungen auch die Dortmunder Bergmann-Brauerei GmbH und die Aktienbrauerei Feldschlößchen, Minden (Westf.

Als das Heilige weltläufig war

Sich unserer geistigen Herkunft zu erinnern, das heißt an Hand von sinnfälligen Beispielen, die ihren Dokumentarwert mit dem hohen Reiz einer augenfälligen „Sprache“ verbinden, der grandiosen Verflechtung innezuwerden, aus der einst unsere abendländische Kultur sich bildete – darin liegt die merkwürdig „akute“ Bedeutung dieser sehr köstlichen Ausstellung Westfalia Sacra“, für die das Landesmuseum zu Münster jetzt seine sämtlichen Räume hergegeben hat.

Porträt: Wolfram Langer: Der Nachfolger

Nun raten Sie mal, wer sein Nachfolger wird? Wenn Gerüchte über die Amtsmüdigkeit oder die Krankheit von Männern in Spitzenpositionen die Runde machen, bleibt diese Frage nicht aus.

Vietnam-Flüchtlinge: Im Netz der Bürokratie

Die deutsche Niederlassung der französischen Reifenfirma Michelin wollte Gutes mit Nützlichem verbinden und meldete für das Zweigwerk in Bad Kreuznach fünfzig freie Arbeitsplätze an, die mit vietnamesischen Flüchtlingen besetzt werden könnten.