: Mindestlohn

Protestbewegungen: Hundert gelbe Westen

In Frankreich halten die Proteste der Gelbwesten an. In Deutschland wollen verschiedene Gruppen den Moment nutzen. Die Masse bleibt bislang zu Hause – aus guten Gründen.

© Stephane Mahe/Reuters

Gelbwesten: "Merkt Macron gar nichts mehr?"

Wer sind die Frauen und Männer, die in gelben Warnwesten ihrer Wut gegen die Politik des französischen Präsidenten Emmanuel Macron Luft machen? Vier von ihnen erzählen.

© Eric Gaillard/Reuters

Gelbwesten: Revanche der Enttäuschten

Die Gelbwesten-Proteste in Frankreich haben sich verselbstständigt. Emmanuel Macron und seine Leute erkannten das nicht – jetzt werden sie ihre Politik revidieren müssen.

© Luke Stackpoole/unsplash.com

Brexit: "Das Volk wurde betrogen"

In einer Woche stimmt das britische Unterhaus über den Brexit-Kompromiss ab. Wie denken die Menschen in Großbritannien über den Deal mit der EU? Wir haben vier gefragt.

© Hannibal Hanschke/Reuters

Friedrich Merz: Ein überflüssiger Tabubruch

Friedrich Merz will das deutsche Asylrecht einschränken. Das wäre nicht nur der Abschied von einer deutschen Errungenschaft, es würde auch kein konkretes Problem lösen.

© Hannah Foslien/Getty Images

Gleichberechtigung: Profis mit Nebenjob

US-Profibasketballerinnen verdienen nur einen Bruchteil der Männer. Manche spielen für zwei Teams gleichzeitig. Jetzt wollen sie mehr Geld. Das könnte schwer werden.

© Andrew Cullen / AFP/Getty Images

US-Kongresswahlen: Wer hat wie gewählt?

Die amerikanische Gesellschaft ist – auch wegen Präsident Donald Trump – gespalten. Aber wo verlaufen die Gräben? Fünf Grafiken über den Wahlausgang in den USA

Große Koalition: Die To-do-Liste

Union und SPD wollen nach vielem Streit zur "Sacharbeit" zurückkehren. Doch was hat die große Koalition bisher geleistet? Und welche Vorhaben sind liegen geblieben?