: Missbrauch

© Prince Williams/WireImage/Getty Images

R. Kelly: Bis er singt

Der US-Musiker R. Kelly soll Sexualstraftaten begangen haben. Eine Onlinepetition ruft deshalb nun zum Boykott seiner Konzerte auch in Deutschland auf. Zu Recht?

© Jeff Pachoud/AFP/Getty Images

Geistlicher Missbrauch: Vorsicht, Kirche!

Auch in der katholischen Kirche gibt es Seelenführer, die ihre Untergebenen wie Sektenoberhäupter missbrauchen. Noch ist das Thema ein Tabu. Zeit, damit zu brechen.

© Georg Lenz/plainpicture

Missbrauch an der Odenwaldschule: Der Glaube an den guten Ort

Der Missbrauch an der Odenwaldschule hätte verhindert werden können. Doch Eltern und Lehrer sind den Hinweisen nicht nachgegangen. Das zeigen neue Forschungsergebnisse.

© Patrick Seeger/dpa

Robert Zollitsch: "Wir waren alle beteiligt"

In einem Video-Interview räumt der ehemalige Freiburger Erzbischof Robert Zollitsch sein Versagen beim Thema Missbrauch ein. Die Geschichte des bemerkenswerten Dokuments

© Toni Alex

Häusliche Gewalt: Der blinde Fleck von MeToo

Über Belästigung am Arbeitsplatz wird offen diskutiert – dagegen bleibt Gewalt in Beziehungen privat. Dabei ist ihr Ausmaß erschreckend, wie eine Statistik zeigt.

© Chip Somodevilla/Getty Images

Brett Kavanaugh: Fürchtet den weißen Mann

Der Fall Kavanaugh zeigt, dass es in den USA Gerechtigkeit nur für die Richtigen gibt. Das System erhält sich – es hat sich 300 Jahre lang in Empathieverweigerung geübt.